Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Seelenfutter Juni - Teil 2


  Bücher kann man nie genug haben...



und darum sind die letzten Tage auch wieder 3 tolle Exemplare bei mir eingezogen.

                           
 

Los geht es mit:


Inhalt:

 Die Chance deines Lebens? 35 perfekte Mädchen und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe? (Quelle: Amazon)

erstes Fazit:

Selection wollte ich schon sehr lange haben und da musste ich natürlich auch gleich zugreifen, als ich es wieder zu einem normalen bzw. sogar zu einem günstigen Preis bekommen konnte. 



Inhalt:

Sein Name ist Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem bizarren Ort gelandet: eine Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth. Doch er ist nicht der Einzige. Zusammen mit fünfzig Jungen, denen es genauso geht wie ihm, sucht er einen Weg in die Freiheit. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben und in dem mörderische Kreaturen lauern. Doch gibt es wirklich einen Weg hinaus? Ist das Ganze eine Prüfung? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht? Den Jungen bleibt nicht viel Zeit, um das herauszufinden (Quelle: Amazon).

erstes Fazit:

Band 1 einer viel gelobten Reihe, der dank Kay und Jan zuerst auf meiner Wunschliste und nun auch auf meinem SUB gelandet ist. Darauf freue ich mich auch schon sehr :)



Inhalt:

Unsere Welt ist in Dunkelheit getaucht. Die Menschen sind zu Gefangenen geworden. Nur wer sich an die Regeln hält, hat eine Chance zu überleben. Doch die junge Allison will sich nicht mehr an diese Regeln halten. Sie fordert das Schicksal heraus und lehnt sich gegen ihre Unterdrücker auf – mit ungeahnten Folgen.

Grenzen, Mauern und Verbote gehören zum Alltag der 17-jährigen Allison, seit sie denken kann. Denn sie wächst in einer Stadt auf, in der die Menschen von den Vampiren regiert werden, grausamen Fürsten der Nacht. Sie haben sich eine Luxuscity errichtet und lassen ihre Gefangenen, die ihnen regelmäßig Blutzoll schulden, für sich schuften. Jeder kleinste Verstoß gegen die Regeln wird geahndet, und Allison erfährt schon früh, dass ihr Leben nicht viel wert ist. Als sie vor die Wahl gestellt wird, zu sterben oder ihren Unterdrückern gleich zu werden, entscheidet sie sich für den Weg der Unsterblichkeit – und hoff t, nun endlich unangreifbar zu sein. Doch vor den Toren der festungsartig abgeriegelten Stadt lauert etwas, vor dem sich sogar die Vampire fürchten …

erstes Fazit:

Ich hatte es erst gar nicht so eilig, "Unsterblich" zu besitzen, da ich nicht so die Lust auf noch eine Vampirgeschichte hatte. Aber dank meiner lieben Freunde und deren mehr als begeisterte Meinungen, ist dieses Buch inzwischen zu einem meiner absoluten Must-Read geworden!!!! Und ich werde es definitiv schon ganz bald lesen.


Ich bin wie immer sehr gespannt, was ihr von meinen Neuzugängen haltet.

Gute Nacht und liebe Grüße, eure Ally



Kommentare:

  1. Also ich halte immer sehr viel von deinen Neuzugängen:-)
    Bin gespannt, was du zu den letzten beiden sagst! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, <3 du bist ja auch sehr oft "Schuld" an meinen Neuzugängen :)

      Löschen
  2. Im Labyrinht scheint so ähnlich zu sein wie Das Labyrinth erwacht...

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich auch gleich gedacht, als ich den Rückentext gelesen habe :)

      Löschen
  3. Oh nein, ich bin soo neidisch auf "Unsterblich" :D Die Story hört sich so gut an, ich muss das Buch auch unbedingt bald lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi ja musst du, ich werde es ja ganz schnell lesen und dir dann erzählen, wie es ist <3

      Löschen
  4. Unsterblich <3 Ganz viel Spaß damit!!! <3

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Neuzugänge :) Ich würd ja mit Selection anfangen. Ich fand das Buch so toll. Unsterblich hab ich auch schon hier und will es ganz bald lesen, da ich die Plötzlich Fee Reihe geradezu verschlungen habe. Viel Spaß beim Lesen :)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selection werde ich sicher auch ganz bald lesen, habe bisher nur gutes davon gehört :) Unsterblich kommt aber sicher vorher dran ;)

      danke liebe Moni :)

      Löschen
  6. Im Labryrinth ist wirklich ein geniales Buch. Viel Spaß beim Lesen. Bin sehr auf deine Einschätzung zu diesem Buch gespannt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir, ich freu mich schon sehr aufs lesen :)

      Löschen
  7. uiii tolle bücher...selection und unsterblich subt bei mir noch rum ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön :) du musst die beiden auch unbedingt lesen :)

      Löschen
  8. ...endlich die Auserwählten! Und ganz ehrlich, es hat keine Ähnlichkeit mit "Das Labyrinth erwacht"! Viel Spaß mit der Trilogie :-)

    LG

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass es keine Ähnlichkeit hat :) und da du die Trilogie so super findest, gefällt sie mir sicher auch!

      Löschen
  9. Selection möchte ich auch noch lesen, da bin ich jetzt echt gespannt, was du sagst! :D

    Unsterblich <3 machen wir ja zusammen, ich freue mich schon. :D

    Ich wünsche dir gaaaaanz viel Spaß! :*
    LG Becca <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selection werde ich auch ganz bald lesen und dann erzähle ich dir natürlich wie es ist <3

      Ich freu mich auch schon soooo, danke mein Schatz <3 <3 <3

      Löschen