Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Dunkle Küsse, oder ganz besonderes Seelenfutter


Dunkle Küsse sind doch echt was tolles ;)

Huhu meine Lieben,

letzte Woche hat mich ganz besondere Buchpost erreicht. Ich habe das Glück, eine von 30 Darkkiss VIBlogger zu sein. Dies bedeutet für mich, dass ich auch in Zukunft die neuesten Darkkiss-Romane erhalte, diese dann natürlich lesen und für euch rezensieren werde. Ich freu mich unglaublich darüber, und darf euch nun auch voller Stolz die ersten 3 Schätze vorstellen.

Den Anfang macht "speechless"



Neuigkeiten verbreiten, über andere reden Gossip-Girl Chelsea liebt es. Als sie auf einer Party Zeugin einer intimen Situation wird, erzählt sie natürlich allen davon. Mit schrecklichen Folgen: Ihr Freund Noah wird so zusammengeschlagen, dass er im Koma landet; die Polizei ermittelt; und Chelsea wird von allen gemieden. Um ihren Fehler nicht zu wiederholen, legt sie ein Schweigegelübde ab, genau wie der buddhistische Mönch, über den sie gelesen hat. Einen Monat will sie schweigen, in der Schule und zu Hause. Manche hassen sie dafür aber plötzlich öffnen sich in ihrer stillen Welt Türen: zu einem wunderbaren Jungen, zu Menschen, die ihr verzeihen könnten. Vorausgesetzt, sie kann sich selbst verzeihen.
(Quelle: Amazon)


Das Cover ist der absolute Wahnsinn!!! Auf dem Bild kann man es nicht wirklich erkennen, aber es sind auf dem weiß so kleine Ornamente eingearbeitet, und auf der Rückseite steht anstatt des normalen Rückentextes folgendes:


Für die Aufmachung bekommt es von mir definitiv die volle Punktzahl. Der Inhalt klingt auch sehr interessant, ihr werdet also schon ganz bald genaueres erfahren.



Hexe! Sophia weiß genau, wie man sie im Dorf nennt. Sie kennt sich ja auch mit okkulten Riten aus und beschwört Geister. Was sie schrecklicher findet als den Hass der Dorfbewohner, ist das immer gegenwärtige Summen in ihrem Kopf, unter dem sie leidet, seit sie achtzehn wurde. Um es endlich zum Schweigen zu bringen, wendet sie einen Zauber an der misslingt. Denn aus dem Summen werden plötzlich flüsternde Stimmen, und dunkle Gestalten erscheinen. Einer von ihnen ist der geheimnisvolle Charles, zu dem Sophia sich magisch hingezogen fühlt. Welchen Fluch sie geweckt hat, erfährt sie erst durch eine alte Schriftrolle: Ihre Vorfahrin Elizabeth war eine Hexe, die mit achtzehn eines grausamen Todes gestorben ist.
(Quelle: Amazon)


Hexen liebe ich ja total und auch die kurze Zusammenfassung hört sich echt gut an. Die Meinungen gehen ja etwas auseinander, aber ich lasse mich einfach mal überraschen. 



 Mein Kuss kann töten
Ich bin Samantha, eine Gray . Ein entsetzlicher Hunger brennt in mir, und um ihn zu stillen, muss ich küssen. Als der Fluch begann, habe ich Seelen geraubt jetzt bringe ich den Tod. Nur bei einem wirkt dieser grausame Zauber nicht: Bei Kraven, einem Dämon. Dabei ist er der Bruder von Bishop, den ich wirklich will, aber nicht haben darf. Denn Bishop ist ein Engel mit sterblicher Seele. Verliebt in einen Engel, geküsst von einem Dämon, gefangen zwischen zwei Brüdern das ist erst der Beginn meiner Probleme! Denn immer mächtiger werden in mir die übernatürlichen Kräfte. Plötzlich kann ich in Bishops Vergangenheit schauen. Und was ich dort sehe, raubt selbst mir, einer Gray , den Atem.
(Quelle: Amazon)


Ich muss gaaaanz dringend "Dark Kiss" lesen, damit ich "Dark Gray" lesen kann, darauf freue ich mich schon sehr und so wird Band 1 auf jeden Fall spätestens im Dezember bei mir einziehen.

So, dass war´s fürs erste, Nachschub folgt bestimmt ganz bald :)

Küsschen, eure Ally


Kommentare:

  1. Ich bin ja sehr gespannt auf die Rezi zu "Speechless", hab bisher nur eine entdeckt und die war seeeehr begeistert :-)
    Auf deine Meinung zu "Dark Kiss" bin ich ja auch gespannt. Hab bei "Gray Kiss" noch knapp 50 Seiten vor mir und bisher konnte es mich ebenfalls wieder überzeugen. Viel Spaß damit.

    Meine Meinung zum ewigen Mädchen kennst du ja. Mal sehen, ob es dich mehr überzeugen kann <3

    Ganz viele Küsse und ganz viel Spaß mit dem neuen Lesestoff

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch echt gespannt darauf :). Lese ich auf jeden Fall als nächstes <3

      Da dir die Dark-Reihe so gut gefällt, denke ich doch, dass es mir auch so gehen wird :D Ja die kenne ich, mal gucken, ich mach mich ganz ohne Vorurteile ans Lesen :)

      Viele Küsse zurück <3

      Löschen
    2. Bin fast durch mit Gray und eine Überraschung jagt die nächste :-)
      Es wird dir sicher gefallen :-)

      Löschen
    3. Super, jetzt freue ich mich noch mehr <3

      Löschen
  2. Wow, "Speechless" sieht ja total klasse an :) vor allem die Rückseite, echt prägnant! :) Von "Forever" habe ich auch schon viel gutes gehört, bin aber trotzdem noch unsicher ob ich es mir holen soll :D bin gespannt auf deine Rezension!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja absolut, es ist wirklich was besonderes :)
      "Forever" werde ich auf jeden Fall auch ganz bald lesen und dann erfährst du natürlich sofort, wie es mir gefällt :D

      Löschen
  3. Hallo,
    Speechless ist was ganz besonderes. Wirklich. Lies es! =D Meine Rezi findest du hier: http://zuckerwattewelten.blogspot.de/2013/11/speechless-sprachlos-von-hannah.html
    Ich bin wirklich total begeistert davon. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich auch ganz bald, bin schon sehr gespannt :)

      Löschen
  4. Huhu du :)

    Habe dich getaggt und wollte dich drauf hinweisen, dass ich Bloodlines gelesen hatte ;) Wurde wie erwartet, alles andere als enttäuscht <3

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen