Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

2. Dezember - Knecht Ruprecht


Heute am 2ten Dezember, möchte ich euch ein Gedicht zeigen, dass mir meine Oma schon als kleines Mädchen beigebracht hat. Jedes Jahr Anfang Dezember haben wir es zusammen aufgesagt, und dann den ganzen Monat über bis Weihnachten immer und immer wieder wiederholt. 

Ich habe es geliebt, und auch heute verbinde ich damit noch eine wunderschöne Zeit.

 Knecht Ruprecht 
  
Von draußen vom Walde komm' ich her;
Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
Allüberall auf den Tannenspitzen
Sah ich goldene Lichtlein sitzen;
Und droben aus dem Himmelstor
Sah mit großen Augen das Christkind hervor,
Und wie ich so strolcht' durch den finstern Tann,
Da rief's mich mit heller Stimme an:

"Knecht Ruprecht", rief es, "alter Gesell,
Hebe die Beine und spute dich schnell!
Die Kerzen fangen zu brennen an,
Das Himmelstor ist aufgetan,
Alt' und Junge sollen nun
Von der Jagd des Lebens ruhn;
Und morgen flieg' ich hinab zur Erden,
Denn es soll wieder Weihnachten werden!"

Ich sprach: "O lieber Herr Christ,
Meine Reise fast zu Ende ist;
Ich soll nur noch in diese Stadt,
Wo's eitel gute Kinder hat." -
"Hast denn das Säcklein auch bei dir?"
Ich sprach: "Das Säcklein, das ist hier;
Denn Äpfel, Nuss und Mandelkern
Essen fromme Kinder gern."

"Hast denn die Rute auch bei dir?"
Ich sprach: "Die Rute, die ist hier;
Doch für die Kinder nur, die schlechten,
Die trifft sie auf den Teil, den rechten."
Christkindlein sprach: "So ist es recht;
So geh mit Gott, mein treuer Knecht!"
Von drauß vom Walde komm' ich her;
Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr!
Nun sprecht, wie ich's hierinnen find'!
Sind's gute Kind, sind's böse Kind?

(Quelle: geburtstag-feste.de) 

Kommentare:

  1. Hach... und ich lese nur die Anfangszeilen und der Rest vom Gedicht kommt nach. Das sind schöne Erinnerungen ♥

    Alles Liebe, Chimik

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Ally,

    uuuuuuuuuund, kannst du es immer noch auswendig? Es gibt schon wirklich schöne Weihnachtsgedichte und dieses gehört ganz klar dazu!
    Ich löse hiermit mein 1. Adventskalender Los ein *g*
    LG Sue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu liebe Sue <3 ja ich kann es immer noch auswendig :D und ja, da hast du recht!

      Löschen
  3. Ich kann es nur noch Lückenhaft aber es ist ein sehr schönes Gedicht.

    Löse dann mal mein 1. Los ein ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das Gedicht ist mir auch noch sehr gut in Erinnerung :D

    Hiermit löse ich mein 1. Los ein :D

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ally!
    Ich verbinde mit diesem Gedicht auch viel mit meiner Kindheit - da werden Erinnerungen wieder wach...
    Hiermit löse ich dann mein 1. Los ein und wünsche Dir noch einen schönen Montag ohne zuviel Stress;)
    LG, Claudia Lemon

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)
    Ich kenne das Gedicht nicht aber es ist wirklich schön. Hiermit wird das 1. der 6 Lose eingelöst :)

    Lg. JASI <33

    AntwortenLöschen
  7. Leider kann ich das Gedicht nicht mehr auswenig aber ich kann mich noch gut daran erinnern wie ich es gelernt habe.
    Lg Tinkalein

    AntwortenLöschen
  8. Hach, das Gedicht ist mir auch noch in guter Erinnerung♥
    Werde ich definitiv dieses Jahr meiner Mum aufsagen :D Mal sehen, was sie dazu sagt :D
    Ich löse mein 1. Los ein. Woop!

    Lg,
    Kati

    AntwortenLöschen
  9. Das Gedicht kenn ich noch. :) Ich löse mein 1. Los ein.

    lg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ach ja, da kommt ein Stück Kindheit an Weihnachten zurück. Danke fürs Aufleben lassen. Bei solch einer Erinnerung muss ich einfach mein erstes Los einlösen ;-)
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  11. Damit verbinde ich Weihnachten in meiner Kindheit :) bzw. die Vor-Weihnachtszeit ... ach ja :).
    Hiermit möchte ich auch mein 1.Los einlösen, da heute auch noch mein opi geburtstag hat ^^
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen,

    ich würde hier gerne mein erstes Los setzen. Leider waren Gedichte nie mein Fall, nicht einmal dieses.

    Alles Liebe,
    Linda

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönes Gedicht, wie man so schön sagt: Old but gold ;-) Ich löse hiermit auch mein erstes Los ein :-)

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    da kommen Kindheitserinnerungen hoch.... hach, wie schön :-)
    Dann löse ich mal mein erstes Los ein ...hihi..

    Ganz liebe Grüße
    Sharon

    AntwortenLöschen
  15. Schön, dass ich bei manchen von euch Erinnerungen wach rufe <3

    AntwortenLöschen
  16. Das Türchen ist geschlossen und das was dahinter steckt, wird zwischen euch verlost <3

    AntwortenLöschen