Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Gewinnspiel Buchpaket - Zeitsplitter


Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch einen wunderschönen Start in ein hoffentlich "buchiges" Wochenende.

Wie in meinem Messebericht bereits angekündigt, habe ich euch ein Buchpaket von der Leipziger Buchmesse mitgebracht. Darin enthalten "Zeitsplitter" einige Lesezeichen und ein "Light Bag" von der 
Grischa-Buch-Reihe.


 
Um das Buchpaket zu gewinnen, möchte ich von euch nur wissen, wohin in der Zeit (welches Jahr, welcher Ort usw.) ihr gerne reisen würdet und warum? (einfach direkt unter meinem Beitrag posten)

Teilnahmebedingungen:
Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein, oder das Einverständnis eurer Eltern haben, dass ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft. Es dürfen auch gerne Leser aus Österreich, der Schweiz, Italien etc. teilnehmen.
Das Gewinnspiel endet am Samstag, 29.03.2014 um 23:59 Uhr.
Für auf dem Postweg verloren gegangene Bücher, übernehme ich keine Haftung (wollen wie mal nicht hoffen, dass etwas passiert, aber man weiß ja nie).
 
Ich freue mich auf eure Kommentare,
 
Küsschen, eure Ally 


Kommentare:

  1. Hallo
    Ich würde gerne ins rokkoko reisen (um 1730- 1760) und diese Epoche erleben. All die Dekadenz in den Schlössern und diese wharlich pompösen Kleider reizen mich schon mein Leben lang... aber bitte nur in den Adel, denn eine arme Bürgerliche mag ich in so einer Zeit nicht sein

    Liebe Grüße
    Melty aka Chess Choco aka Autorin von http://my-secret-eden.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. achja meine E-Mailadresse: my-secret-eden@gmx.de

      Löschen
  2. Uiuiui, was für ein tolles Paket! Da versuche ich sehr gern mein Glück!

    Wenn ich Zeitreisen könnte, würd ich gern ins London im 19. Jahrhundert... warum? Das kann ich gar nicht so recht erklären, aber die Zeit klingt für mich total aufregend, ich würd gern wissen, wie anders man zu der Zeit noch gelebt hat. Und England bzw London stelle ich mir zu der Zeit irgendwie toll vor :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    am liebsten würde ich ins Mittelalter reisen. Einfach nur um zu wissen, wie die Standards damals wirklich waren! Hat man wirklich nicht aus Liebe geheiratet? Konnte man innerhalb der Bevölkerung aufsteigen, wenn die Eltern nicht wohlhabend waren? Wie anstrengend war es, etwas heute alltägliches zu verrichten? Ich meine, ich gehe in den Supermarkt und kauf mir eine Packung Mehl, hätte ich früher erst Weizen anpflanzen, ernten und mahlen müssen? Und am liebsten würde ich die Zeit in Holland verbringen, Holland ist einfach so malerisch schön :)

    liebste Grüße,

    Natascha von den Bücherjunkies http://bookdibluempf.blogspot.de/

    P.S. erreichen kannst du mich hier am besten: nataschahaubner@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich in den Moment reisen, wo sich meine Eltern kennen gelernt haben. Sie erzählen zwar manchmal davon, aber dann werden sie rot, tauschen Blicke aus und das wars dann :D! Ich würde soooo gerne mal Mäusschen spielen ... :P !!!

    Eine schöne Idee von dir! Lesezeichen kann man eh nie genug haben. Aber was ist den ein "Light Bag" :D ? Davon hab ich ja noch nie gehört ... (Schande über mich...?)

    LG Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Kopf gegen Stirn* !! Meine E-Mail: Cornelia_mann@gmx.de

      Löschen
  5. Hey,

    ich würde wahnsinnig gerne mal ins London zu den Zeiten von Charles Dickens reisen. Düster, mystisch ,edel,bitterarm...es kommen dort wahrscheinlich so viele verschiedene Facetten auf einen Punkt zusammen, dass man schier erschlagen wird - und von diesen Ereignissen würde ich mich gerne mal "erschlagen" lassen. Die Kleidung, die Wohnungen, die Häuser...ich könnte ellenlang weiterschwärmen!

    Liebe Grüße,
    Cuddister

    Cuddister [at] gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Hey Ally ♥

    Das ist ja total lieb von dir, dass du an deine lieben Leser denkst!
    an welchen Ort ich gerne reisen möchte? Schwierig, schwierig, da wäre eine Weltreise über alle Kontinente wohl die beste Möglichkeit :)
    In welche Zeit ich reisen würde, es wäre auch mal interessant, quer durch die vergangenen Jahrhunderte zu reisen und einen kurzen Einblick in die Vergangenheit zu bekommen.

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :) dann kommentiere ich auch mal wieder! Das Buch hört sich spannend an und ich war schon am hin und her überlegen, ob ich es mir holen soll .. aber dann versuche ich mein Glück mal hier ;) Ich habe ehrlich gesagt noch gar nicht darüber nachgedacht, wohin ich reisen würde, vor allem weil ich es komisch fände, in der Vergangenheit rumzulaufen, ohne die ganzen elektronischen DInge, die wir haben :D aber wie so viele würde mich wohl am meisten die englische Elisabethanisches Zeitalter anziehen, zur Zeit von Elizabeth der ersten .. ich wüde mich sofort in so ein unbequmes Kleid zuschnüren lassen und auf eine Party gehen :D

    AntwortenLöschen
  8. Puh, da gibt es einige Zeiten und Ereignisse, aber spontan musste ich an das Woodstock-Festival denken. Ich hatte eine Flower-Power Phase in meinem Leben und mag noch einiges an Musik aus der Zeit. Und ich war schon so lange nicht mehr auf einem Festivaal, da würde sich Woodstock anbieten. In dem Sinne: Peace, Ally! Drück mir die Daumen. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,
    ich hoffe mal, es geht nicht nur um die Vergangenheit? Denn ich würde gerne in die Zukunft reisen. Mich interessiert brennend, was noch so alles passieren wird und Zukunftsszenarien, wie sie beispielsweise Dan Wells in "Partials" geschaffen hat, reizen mich immer sehr.
    Meine Mailadresse: stefanie.masuch1@web.de
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Hi Ally,

    ich würde total gerne ins Mittelalter reisen, am liebsten mit vielen Prinzessinnen und so. :P Ich finde das alles hochinteressant und die Kleidung so schön. Ich liebe so etwas einfach. Der Ort spielt dabei dann auch gar keine so große Rolle.
    Ansonsten würde mich das alte Ägypten interessieren, am liebsten zu der Zeit des Tutanchamun. <3

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  11. Die Sache ist die, immer wenn ich mir überlege, in welche Zeit ich reisen würde, muss ich gleich wieder daran denken, das eigentlich in jeder Zeit irgendetwas Schlimmes passiert ist. Und ich wäre bestimmt immer die Erste, die drauf geht. Also bin ich eigentlich gerne im hier und jetzt. Aber ich lese sehr gerne über Zeitreisende oder so etwas in der Art.

    AntwortenLöschen
  12. ich weiß nicht ob ich irgendwo in die vergangenheit reisen würde. wenn dann weit zurück ins 17. oder 18. Jahunderr, weil ich die Kleider zu der Zeit so schön fand. Also würde ich nur wegen der Kleider in die Zeit reisen, denn die hygenischen Umständer waren ja nicht das beste!! ;)

    Liebe Grüße

    Janschina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ally!
    Da hast Du ja was Feines mitgebracht:)
    Ich würde gerne nach England in die Zeit der Hexenverbrennung reisen. Nicht, weil ich die Verbrennung an sich so toll finden würde, sondern weil ich von Hexen seit jeher fasziniert bin. Deshalb würde mich die Zeit sehr interessieren.

    LG und ein schönes Wochenende,
    Claudia
    cst.lemon@kabelmail.de

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    tolles Gewinnspiel! :) Ich würde gerne ins Jahr 2012 zurückreisen,um in Stadtroda meine erste Psychotherapie ordentlich und ohne Ablenkung zu absolvieren,daraus resultierend würde ich auch einige Fehler ungeschehen machen. Ins Jahr 2008 könnte es auch gehen,dann würde ich eine andere Ausbildung anfangen.
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  15. Hey Ally (:
    Ein wundervolles Gewinnspiel und da ich leider 'Zeitsplitter' noch nicht gelesen habe, hüpfe ich gerne in den Lostopf.
    Du hast dir wirklich eine knifflige Frage ausgedacht aber ich würde gerne ins Jahr 2009 zurück hüpfen, in den Ort wo ich noch immer lebe. Ich hab einen ziemlich blöden Fehler gemacht, der leider noch immer Folgen mit sich zieht und diesen würde ich gerne ausbessern (; Wenn schon, den schon^^

    Ganz liebe Grüße,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  16. Ich lese gern Bücher die in der mittelalterlichen Zeit spielen. Hexen interessieren mich auch sehr aber eben auch die Bräuche damals und ich würde einfach so gern wissen wie es war, so zu leben. England natürlich vorzugsweise, darüber wird sehr schön geschrieben.

    Viel viel lieber würde ich allerdings gerne noch weiter, viel weiter zurück reisen, bis in die Zeit der Mythen und Sagen - denn irgendwas muss ja wahr sein! Und das würde ich gern sehen und mitleben :)

    Mail an: everydayliz [at] yahoo.de oder über everydayliz.de

    AntwortenLöschen
  17. Hey :)

    Also ich würde gerne in die 1920er Jahre nach New Orleans reisen. Die "roaring twenties" haben mich spätestens seit den Szenen in Vampire Diaries vollkommen für sich eingenommen, einfach weil der Fokus dort sehr stark auf Musik, vor allem Jazz, liegt und ich das einfach alles gerne mal live erleben würde. Aber im Endeffekt würde ich natürlich auch gerne andere Zeiten erkunden, wenn ich die Möglichkeit dazu hätte :)

    lg, Jay

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,
    ich würde gerne mal in die Nachkriegszeit des 2. Weltkrieges reisen.. Ich möchte nachvollziehen können was die Menschen damals wirklich gedacht haben.

    Liebe Grüße,
    Lisa

    mueller.lisamarie(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    ich versuche dann auch mal mein Glück :)

    Gar keine so leichte Frage, es gibt so viele Zeiten die ich mal gerne sehen würde...also entweder würde ich gerne weiter in die Zukunft um zusehen wie sich die Welt so entwcikelt hat bzw. ob es sie überhaupt noch gibt oder in die Zeit der Saurier, würde mal gerne die ganzen Dinos sehen...allerdings hoffe ich das ich nicht gefressen werde xD

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
  20. Ich würde gerne mal in die siebziger reinschnuppern. Gar nicht so weit zurück. Vielmehr wäre ich z. B. Gerne bei Woodstock dabei und sehen wie sich irgendwie die ganze Gesellschaft von Grund auf wandelt.
    Aber auch ins Jahr 1989 wurde ich gerne zurück. Leider war ich da ja noch nicht geboren :( aber ich wäre so gerne bei den Feiern zum Fall der Mauer dabei. Das muss einfach nur Wahnsinn gewesen sein.
    LG Anja von librovision.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Oh dein Blog ist ja wirklich bezaubernd, bin gerade durch den Retweet von fantastic-book-blog hier her gestoßen. Aber hier gefällt es mir wirklich sehr, ganz ehrlich. *-* Und zu einem Gewinnspiel sag ich natürlich auch nicht nein, man gibt ja die Hoffnung nie auf. xD

    Aber deine Frage ist fieß, ich weiß garnicht wo ich hin wollte, Vergangenheit wäre sicher mal interessant zu schauen, aber damals hatten die das mit der gleichberechtigung ja noch nicht so, darum schreckt mich das schon noch ein wenig ab. Und Zukunft, weiß auch nicht ob die Zukunft für uns so rosig ausschaut. :/ Ich glaub das will ich gar nicht miterleben. xD Also ich bleib lieber im hier und jetzt.
    Aber manchmal wünscht man sich schon gewisse Dinge nochmal machen zu können, dort die Zeit zurück zu drehen und eine Meinung oder Entscheidung zu ändern. Was wäre dann anders im Leben? Da wäre es vielleicht doch ganz interessant in die Vergangenheit reisen zu können, oder zu erfahren was passiert, wenn ich mich so oder so entscheid,e in der Zukunft? Schon schwierig. :/
    Naja genug davon. ^^

    Liebe Grüße,
    Kiala

    AntwortenLöschen
  22. Hallo :-D
    Das ist ja ein super schönes Buchpaket ♡:-D♡ Bei Zeitsplitter muss ich einfach mein Glück versuchen! !!
    Am liebsten würde ich mal in die Zukunft reisen..... so 2054 vll. da wäre ich 72 Jahre, ohje, wäre bestimmt sehr seltsam. Trotzdem würde es mich interessieren, wie ist dann, was mache ich und meine Familie. Wie ist die Entwicklung der Umwelt und Zivilisation-gleichbleibend, verändert Visionär? ?? Sehr komisch darüber nachzudenken ;-) Vll. ist es besser, wenn man es nicht weiß. ...
    LG Julia
    majuleha@gmail.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen,

    Tolles Gewinnspiel.
    Hinter "Zeitsplitter" bin ich ja nun schon eine ganze Weile her. =)
    Also ich würde gerne in die schottischen Highlands um das 16-18. Jahrhundert reisen. Ich lese einfach zu gerne Bücher darüber. Außerdem fand ich die Highlands schon immer faszinierend.
    Was aber bestimmt auch richtig toll wäre von jetzt so ca. 400 Jahre in die Zukunft zu reisen um zu sehen wie das hier, wo ich jetzt wohne, dann aussehen wird und welches technischen Errungenschaften es gibt und welche Krankheiten man heilen kann, bei denen das jetzt noch nicht möglich ist.

    Liebe Grüße
    Jenny (Jenny-K-chan@live.de)

    AntwortenLöschen
  24. Hallllooo :-D
    Woow, tolles Gewinnspiel mit einer echt interessanten Frage :-) Ich würde ins Zeitalter der großen Ägyptischen Könige reisen. Einmal Hatschepsut ( hoffe richtig geschrieben) treffen. Oder mit ihr über den Nil segeln :-p Es wäre aber auch toll zuschauen ob Nofretete wirklich so schön war oder beim Bau einer Pyramide dabei sein....*hach* ich komme ins schwärmen. ich träume seit ich ca. 10 Jahre alt war davon, einmal nach Ägypten zureisen. Aber leider geht das zur Zeit nicht, wegen den Krisen. Aber ich liebe die ganzen Ägyptische Geschichte.

    glg von Christiane Lothring ( Club der Bücherjunkies )

    AntwortenLöschen
  25. Hey =)
    Dieses Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste. Da probiere ich doch mal mein Glück =)
    Ich würde gern so ca. 200 Jahre in die Zukunft reisen um zu sehen wie weit die Technik bis dahin ist. Vielleicht gibt es dann ja schon fliegende Autos =) Wer weiß. Das wäre sicher mal ganz interessant.
    Aber es gibt viele Zeiten wo ich gern hinreisen würde =)
    LG Sunny
    http://sunnyslesewelt.blogspot.de/
    s_hausi@gmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,
    ein tolles Gewinnspiel! Da möchte ich doch gern einmal mein Glück versuchen.
    Ich würde gern ins 18./19. Jh. nach England reisen und Lord Byron kennenlernen. Dieser fasziniert mich einfach!

    Meine Mail: schmidt.anja73@gmail.com

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Ally!
    Ich würde sehr gern nach Florenz zur Zeit des 14. und 15. Jahrhunderts reisen. Warum? Weil sich Florenz zu dieser Zeit zu einer kulturellen Hochburg entwickelte. Ich würde sehr gern Leonardo da Vince über die Schulter schauen, Galileo Galilei sagen, wie Recht er doch hat, gemeinsam mit Michelangelo an den Steinblöcken herumhauen und zuschauen, wie er aus einem Block wunderschöne Skulpturen fertigt usw. Wahrscheinlich würde ich aus dem Staunen nicht heraus kommen und hin und her springen in der Zeit, um alle Künstler kennen zu lernen und sie anzuhimmeln. ;) Hachja.. *vor mich hinträum*
    Liebe Grüße Zaubi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Ally,

    ich würde gern in die (romantisierte) Zeit von Robin Hood reisen und im Sherwood-Forest helfen. Vermutlich würde ich nicht mit Bruder Tuck trinken, aber mit Little John scherzen und mit Alan a Dale singen! ;) Das wäre total toll!
    Und wenn ich die Zeitmaschine dann noch weiterhin zur Verfügung hätte, könnte ich mir ja noch weitere "Auswege" überlegen, falls das Leben im Wald doch doof sein sollte. Mir gefällt die Vorstellung von Zauberlicht, Künstlern zu begegnen. Ich würde aber auch gerne Katharina de Medici begegnen (am besten irgendwie als unbedeutende Dienstmagd, schließlich war es nie sehr gut, sie auf sich aufmerksam zu machen).
    Und am Ende würde ich zurückkommen und tolle historische Romane schreiben.
    Es sei denn, irgendwo auf dem Weg begegnete mir meine große Liebe, dann würde ich mich wohl einfügen... ;)

    Liebe Grüße!
    Kida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, erreichbar bin ich unter kidakatash(at)gmx.eu ! :)

      Löschen
  29. =) Schönes Buchpaket

    Also, da du geschrieben hast in welche Zeit ich am liebsten reisen möchte, und du nicht Vergangenheit und das Wort "zurück" benutzt hast ^^ Würde ich am liebsten 200 Jahre in die Zukunft reisen. Einen bestimmten Ort gibt es nicht, es gibt einfach so viele Sachen die ich erfahren möchte. Z.B. gibt es einen Durchburch in der Krebsforschung? Fliegt man mit seinem Auto zur Arbeit ^^ wurde das Bernsteinzimmer endlich gefunden =)
    hat man eine Tablette erfunden die man nur schlucken muss und plötzlich kann man perfecht Englisch oder Latein =D (das wäre doch wirklich cool^^)
    Von der Vergangenheit kann man sich ein paar Bilder machen aber die Zukunft liegt noch ganz im verborgenen =)

    Viele Liebe Grüße =)


    AntwortenLöschen
  30. Hey,
    ich lese "gerne" Bücher über Schicksale aus dem 2. Weltkrieg, zur Zeit lese ich "Die Bücherdiebin". Auch wenn das vlt ein bisschen doof klingt, ich würde gerne mal in die Zeit reisen um zu erleben wie es damals war. Die Beschreibungen der Schicksale treffen mich schon sehr, aber es zu erleben - entweder hautnah oder in unmittelbarer Umgebung - ist schon etwas anderes....
    Oder ich würde gerne in die Zeit zurückreisen in der mein Opa gelebt hat, sodass ich ihn kennenlernen kann!

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  31. hejhej,
    ich würde furchtbar gerne ins mittelalter reisen...ich liebe bücher die in diesen jahrhunderten spielen, allerdings möchte ich dort nicht so gerne arm sein...und ich möchte jederzeit zurückkommen können :)
    lg birgit
    schrabi@freenet.de

    AntwortenLöschen
  32. Hallo und guten Tag,

    O.K. diese Frage gab es jetzt schon öfters, aber kein Thema .meine Antwort ist immer noch in die Zeit von Hildegard von Bingen, denn ich empfinde diese Frau als außergewöhnlich und würde ich deshalb gerne mal begegnen. Außerdem bin ich selber zwar auf der anderen Rheinseite aufgewachsen, aber ich mag einfach den Rheingau mit seinen Weinbergen, Schiffen und dem Schlag der Menschen.

    Schönen Sonntag noch und LG..Karin..

    PS: Kontaktadresse kommt dann per PN.

    AntwortenLöschen
  33. Hey :)
    ich würde gerne nach Berlin reisen (also gar nicht so weit) und dann zu dem Zeitpunkt, als die Mauer gefallen ist. Ich denke das war ein ganz toller Zeitpunkt und ein wahnsinnig bewegendes Erlebnis.

    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  34. Ins alte Griechenland nach Athen. Eine zivilisierte Gesellschaft ohne nervige Handys

    AntwortenLöschen
  35. Hei :)
    Also wenn ich könnte würde ich sehr gerne im 19. Jahrhundert in Rom leben, weil ich habe ein Buch in der Schule gelesen, bei dem es um diese Zeit geht, und es ist das Zeitalter der Romantik! *-* Das Buch spielt in Rom und hat mir realtiv gut gefallen, doch die Schauplätze waren einfach ATEMBERAUBEND! *-*

    Liebe Grüße Fruitie :)
    fruitiiieesbuecherwelt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  36. Huhu Ally,

    puuh das ist echt eine schwierige Frage. Am liebsten hätte ich eine Zeitreisemaschine, da es so viele Orte und Zeiten gibt die ich gerne einmal erleben möchte. Natürlich müsste die Zeitreisemaschine auch so toll sein, dass ich dort nicht gesehen werden kann. Und ich nicht an der Pest oder einer Pistolenkugel etc. sterben kann, sondern wohlbehalten zurückkomme :-)
    Wenn ich mich jetzt jedoch festlegen müsste, würde ich nach Amerika reisen. Zu der Zeit wo die Cowboys und Indianer gelebt haben. Die Zeit finde ich furchtbar interessant, auch wenn sie bestimmt sehr rau und grausam war.

    LG Sandra
    S.Hoerdemann@gmx.de

    AntwortenLöschen
  37. Hallo - also die Frage ist einfach ;-) - ich würde sehr gerne in die Zukunft reisen (100 Jahren wären toll). Was sich bis dahin wohl alles verändert? Das wäre wirklich spannend. ;-)

    Lg Iris

    P.S. Du erreichst mich unter: iris.gehmayr@gmx.at

    AntwortenLöschen
  38. Huhu Ally ^-^
    da versuch ich doch noch mal mein Glück, wie schon bei deinem tollen Adventskalender :)

    Also, eigentlich gibt es so viele Orte und Zeiten, in die ich mal gerne reisen würde um es einfach mal selber mitzuerleben, aber ich hab mich jetzt auch mal für eine entscheiden können :D

    Ich würde gerne in die Zeit, wie aus Unsere Kleine Farm reisen. Mir gefällt die Serie total gut auch wenn ich weiß, dass einiges dazu erfunden wurde und nicht ganz zu den Tagebüchern von Laura passt. Aber einiges ist eben wahr und mich interessiert es einfach total mal selber in die Zeit zu reisen und selber mitzuerleben, wie es wirklich zu der Zeit war. Das Jahr weiß ich gar nicht genau gerade. In den Tagebüchern war es glaub ich Anfang der 1800er aber die Serie war mein ich Ende der 1800. Aber ich würde es dann genau nehmen und die richtige Zeit nehmen :D

    LG, Pia :)

    AntwortenLöschen
  39. Hey :)

    Zu deiner frage: Hm... das ist schwer :D Ich würde gerne zu den 20er oder Barock/Rokoko Zeit oder Mittelalter oder so altes Griechenland :D ABER mit dem Hygiene Standard von heute :D... wär ja schlimm wenn nicht... wenn das nicht möglich wäre würde ich gerne zurück zu meiner Kindheit reißen und die Leute sehen die leider verstorben sind.... :)

    Liebe Grüße


    Alisia

    AntwortenLöschen
  40. Hiho,
    ich würde auch gerne mitmachen. Hab schon viel Gutes über das Buch gehört.
    In welche Zeit ich reisen würde? Oh das bissel exzentrischer als ich gedacht hätte..so jetzt wo ich drüber nachgedacht habe.
    Ins 15. Jahrhundert nach Schäßburg^^ würde ich gerne reise und entdecken ob es Vlad Tepes so wirklich gegeben hat. Ob er wohl tatsächlich die Inspiration für Bram Stokers Dracula war und überhaupt eben.
    Alternativ würde ich gerne mal bei Elisabeth Báthory Mäuschen spielen. Also dann 17. Jh. wenn ich mich jetzt auswendig nicht irre.

    LG
    Aki

    AntwortenLöschen
  41. Huhu,
    ich würde garnicht soweit zurück reisen, nur ins Jahr 2003, da war mein Schulabschluss und megaheiß und 8Wochen Sommerferien und viel Zeit mit Freunden. The best time of my life....
    Grüssle Katrin

    AntwortenLöschen
  42. Huhu Ally,

    als ertes muss ich ja mal feststellen, dass das ein wirklich interessantes Gewinnspiel ist. Find es ja klasse, dass du so ein Schmankerl von deinem Besuch bei der Buchmesse uns sowas tolles zur Verfügung stellst ... würde auch nicht jeder machen ;)

    Nun aber zu deiner Frage....
    Ich würde wahnsinnig gerne mal ins Mittelalter reisen ... das klingt für mich immer so spannend und aufregend, wenn ich einen Roman passend dazu lese oder einen Film zu dem Thema schaue. Stelle mir das teilweise richtig gruselig vor, vom Standard der Sauberkeit und den Machenschaften dort. Ich wollte auch nicht weit weg sein, einfach hier in Deutschland würde mir schon reichen, vielleicht sogar genau in meiner Geburtsstadt Aalen, wie es wohl im Mittelalter da so war... wäre ja schon interessant, wenn das möglich wäre *lach*

    Nun heisst es Daumen drücken... und dir noch meine Email hierlassen ;)

    bibilotta@bibilotta.de


    Liebe Grüße und DANKE für das tolle Gewinnspiel

    Bibi

    AntwortenLöschen
  43. Ich würde gerne mal in die Zeit reisen in der meine Eltern aufgewachsen sind, um einfach mal zu wissen wie es früher so war,ohne modernen Schnick Schnack und so :)
    Ein tolles Gewinnspielund eine tolle Seite :)

    Liebe Grüße Nadja (nadjasbuchchaos.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  44. Huhu Ally :D

    So, ich hab mich jetzt entschieden, in welche Zeit ich reisen würde xD Ich würde gerne in der Zeit der Renaissance reisen, so um das 15. und 16. Jahrhundert. Die Epoche hat nicht nur die schönsten Kleider hervorgebracht, sondern auch Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci oder William Shakespeare. Ich stell mir die Zeit einfach sehr inspirierend und spannend vor :)))

    Ganz liebe Grüße, Debbie ^.^

    AntwortenLöschen
  45. Hallöchen :)

    Ich möchte gerne in die Barock Zeit (so ins 17. Jahrhundert) reisen, weil mich die Umstände und Gedichte so begeistern, aber auch die Kleider finde ich so schön!! :D Einmal das mit eigenen Augen zu erleben wäre Grandios!! :D

    Liebe Grüße
    Baka Monkey
    http://bakamonkeyliest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  46. Hallo,

    ich würde vermutlich gerne in die Zwanziger der letzten Jahrhunderts oder in die Zeit der amerikanischen Bürgerkriegs reisen.
    Beide Zeiten finde ich unheimlich spannend und naja die Kleider der Damen damals haben schon was für sich xD

    Liebe Grüße Sarah
    http://booksonpetrovafire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen