Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Bist du bereit für "The Wall"? Eventbericht zur Premierenlesung


Hallo meine Lieben,

wie ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, war ich am Samstag, 04.10.2014 auf einem ganz besonderen Event. In der Nebelhöhle in der Nähe von Reutlingen fand die Premierenlesung zur neuen Mysterie Serie "The Wall" vom "Club der fetten Dichter" statt. Meine lieben Bloggerkollegen und Freunde vom Stuttgarter Blubberstammtisch sowie Familienmitglieder und Freunde der Autoren, waren bei diesem epischen Ereignis dabei. 

Nach unserem obligatorisch - gemütlichen Zusammensein mit anschließendem Bücherbummel machten wir uns gemeinsam mit Oliver Kern per Shuttlebus auf den Weg nach Reutlingen. Auf der knapp einstündigen Fahrt hat uns Anka wie immer bestens unterhalten, dieses mal in Form eines "Bücher-TABUS", und so verging die Zeit wie im Flug.

Als wir ankamen wurden wir von unseren "fetten Dichtern" strahlend begrüßt, was die Vorfreude und Spannung gleich noch einmal um einiges erhöhte. 

Hier könnt ihr die tolle Eintrittskarte sehen :) 


Um 18:00 Uhr machte sich unsere inzwischen richtig große Gruppe an den Abstieg, welcher alleine schon recht spektakulär war, da wir aufpassen mussten, nicht auszurutschen oder uns den Kopf an den zum Teil niedrigen Felsen anzustoßen. Herr Wanderer (unser Höhlenführer, der wirklich so heißt) fütterte uns mit interessanten Informationen rund um unsere tolle Location. 83 Meter unter der Erde kamen wir an unserem Ziel an. Wir machten es uns mit Kissen und Decken auf den Felsen bequem. 

Da meine liebe Anka ein wundervolles Video gedreht hat, dürft ihr jetzt einfach auf diesen Link zu Ankas Geblubber klicken und es euch ansehen. Wer ganz genau aufpasst, kann mich am Ende sogar sehen und hören, ich sage nur "EPISCH".

 

Ich denke jetzt seid ihr sicher genauso gespannt wie ich auf "The Wall" und wollt die Geschichte unserer allerbesten Dichter unbedingt lesen :)...

...also schnell auf zu Amazon und Teil 1 Downloaden. 


Insgesamt wird es 6 Teile geben, immer im Abstand von zwei Wochen!

Wer noch mehr über den "Club der fetten Dichter" erfahren möchte, sollte hier vorbei schauen oder meine Lieblingsautoren auf ihrer Facebookseite besuchen.

Nach dem "öffentlichen Teil" und einem recht anstrengenden Aufstieg, machten wir uns gemeinsam auf zum nahe gelegenen Restaurant, um uns ordentlich zu stärken. Natürlich hatten wir auch wieder jede menge Zeit zum quatschen und Bücher signieren lassen. Dieses mal hatte ich meinen dritten Band von Rainer Wekwerths Labyrinth Reihe dabei. Ich freue mich immer noch sehr über die tolle Widmung, noch mal ein großes Dankeschön und ein extra Küsschen an dich lieber Rainer <3



Gegen ca. 21:30 Uhr ging es mit unserem Shuttlebus und dem coolsten Fahrer ever wieder zurück ins schöne Stuttgart. 

Vielen, vielen Dank an den gesamten "Club der fetten Dichter" für die Einladung und für den unvergesslichen Abend, es war absolut grandios!!! 

Am nächsten Morgen lies ich zusammen mit meinen Freunden Anka (Ankas Geblubber), Mone (rosesandivy77) Uwe (Uwes Leselounge) und Alex (Thrillertante´s Bücherblog) das schöne Wochenende mit einem richtig leckeren Frühstück ausklingen. Bevor wir uns verabschieden mussten (zum Glück ja nur für ein paar Tage, da wir uns bereits auf der Buchmesse wiedersehen), besuchten wir noch zwei Bücherschränke mitten in Aalen.


Ich hoffe ihr hattet ein ebenso gigantisches Wochenende wie ich :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend, 

Küsschen, Ally

Kommentare:

  1. Toller Beitrag! Hat mich richtig neugierig gemacht :)
    Werd mich gleich mal näher informieren ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) und das freut mich und sicher auch den "Club der fetten Dichter" sehr.

      Löschen
  2. Was für ein schöner Bericht, liebe Ally!
    Es war soooo ein tolles Wochenende! Ich bin sooo glücklich, solch eine schöne Zeit mit euch verbringen zu dürfen!
    Bis die Tage <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anka Maus <3
      Es war wirklich ein meeeega schönes Wochende, ich freue mich so sehr auf all die Zeit, die noch kommt und bin natürlich auch mega happy euch so oft sehen zu dürfen.
      Bis die Tage <3

      Löschen
  3. Danke für den tollen Rückblick, meine liebe Ally Maus, auf ein unvergessliches Wochenende mit euch allen! Ich freue mich auf unser Wiedersehen in Frankfurt :)
    Küsschen Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir mein Hasi <3 es war absolut grandios, ich genieße die Zeit mit euch immer sehr. Und ich freue mich auch so sehr auf Frankfurt :)
      Küsschen zurück.

      Löschen