Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Lesemonat September 2016


Hallo meine lieben Leserlies, 

herzlich Willkommen zu meinem schwächsten Lesemonat des ganzen Jahres. 

Traurig aber wahr, ich habe tatsächlich nur 3 Bücher geschafft. Ein bisschen liegt das auch daran, dass im September unser Boo-k-ollatio stattgefunden hat und die Post dafür immer sehr zeitaufwendig und arbeitsintensiv sind. 

Hier sind sie meine drei Bücherlies: 



 Das Juwel - Die weiße Rose - Amy Ewing 4/5 Rezension  

Demon Road - Hölle und Highway - Derek Landy 3/5 Rezension  

Himmelstiefe - Daphne Unruh 4/5 Rezension  


Los ging es mit "Das Juwel - die weiße Rose" vom Amy Ewing. Ich habe den ersten Band des Juwels so sehr geliebt und mich daher unbändig auf die Fortsetzung gefreut. Band 2 hat mir auch sehr gut gefallen, allerdings fehlten mir des Öfteren die Spannung und die Schockmomente. "Leider" ein typischer Mittelband, der aber dank des überraschenden Endes ein großartiges Finale verspricht. 

Im Anschluss daran habe ich "Demon Road - Hölle und Highway" von Derek Landy gelesen. Bei diesem Buch gibt es einige extrem begeisterte Meinungen und sehr viele nicht so Gute. Ich gehöre auch zu letzteren, auch wenn mir die Geschichte an sich bzw. die Idee wirklich gefallen hat, fand ich das Buch zu abgedreht und zu skurril. Ich werde die Reihe auch nicht weiter lesen, lasse mir aber auf jeden Fall erzählen, was in den Folgebänden passiert :) 

Mein letztes September-Buch "Himmelstiefe" von Daphne Unruh hat mich hingegen wieder sehr überzeugt. Ich finde das Setting, die Magie der Elemente, die komplette Idee und den Aufbau der Geschichte absolut großartig. Einzig Protagonistin Kira und ihr ständiges davonlaufen vor schwierigen Entscheidungen oder Situationen, denen sie sich nicht gewachsen fühlte, haben mich gestresst. Ich hoffe, dass dies in den Folgebänden nicht mehr der Fall sein und Kira erwachsener wird. Ich freue mich definitiv schon sehr auf die Fortsetzung "Schattenmelodie"

Wie war eure Lesemonat? Seid ihr zufrieden?

Ein absolutes Highlight war im September ein weiterer "Bücher  - und Blubberstammtisch". Es ist einfach jedes Mal aufs Neue schön, mit so vielen Gleichgesinnten und Freunden Zeit zu verbringen und unser liebstes Hobby zu teilen. Am 17.09.2016 war es wieder soweit. Wir trafen uns wie immer am Bahnhof. Gemeinsam zogen wir weiter in die Innenstadt, um dort weitere Blogger und Leseverrückte einzusammeln. Im Anschluss daran begaben wir uns in das Cafe Planie, eine unserer beliebten Stammtischlocations, um dort erst einmal lecker zu essen und gemütlich zu plaudern. 

Dieses Mal leistete uns die unglaublich sympathische Autorin Nina Blazon Gesellschaft. Ich habe die liebe Nina bereits zwei Mal auf der Buchmesse und auch auf einer Lesung in meiner Heimatstadt Ravensburg getroffen. Beim Stammtisch sind solche Treffen aber sogar noch toller, da wir hier einfach jede menge Zeit mit unseren jeweiligen Gästen verbringen und uns richtig schön ausführlich unterhalten können. Natürlich stand Nina auch für Fotos und für das Büchersignieren zur Verfügung, was ebenfalls immer wieder absolut großartig ist. 


links vorne, Hannah und mir gegenüber sitzt Nina Blazon
 

meine allerliebste Hannah <3 


Und unser schönes Gruppenbild, welches der liebe Uwe gemacht hat, weswegen er auch nicht mit auf dem Bild ist. 


Gegen Mittag verabschiedete sind Nina Blazon. Und wir gingen, wie könnte es auch anders sein, erst einmal gemeinsam zum Buchhaus Wittwer, um wie immer ausgiebig zu bummeln, oder das eine oder andere Buch zu kaufen. Anschließend verteilten wir uns Grüppchenweise in der Stadt. Gegen 17:30 Uhr trafen wir uns alle wieder zum gemütlichen Abendessen in unserem Stammlokal Schönbuch. Dort leisteten uns der liebe Oliver Kern (unser allseits beliebter Stammgast) sowie die liebe Katrin Rodeit Gesellschaft. Auch der Abend war wieder absolut großartig!!! 


Die beiden (Essens) - Gruppenfotos stammen von der lieben Sasija, danke dafür <3

Ich freue mich bereits jetzt auf unseren nächsten Stammtisch. 

Ich wünsche euch allen ein wundervolles Restwochenende mit ganz viel Lesezeit.

Küsschen, Ally

Kommentare:

  1. HI du
    cooles Treffen was du da hattest.
    Mir hat das zweite Juwel gut gefallen aber auch ich bin auf das Finale enorm gespannt :)
    Sei lieb gegrüßt Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole :)

      ja das stimmt, unsere Stammtische sind immer großartig!
      Mir hat der zweite Band des Juwels auch gut gefallen, den ersten fand ich allerdings spannender. Ich freue mich aber auch mega auf das Finale :)

      Ebenfalls liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  2. Hallo Ally, nochmal :)<3
    solche Monate, in denen man wenig Zeit zum Lesen hat, gibt es leider immer wieder. Aber im Oktober drücke ich dir die Daumen für ganz viele Higlights!
    Meine Meinung zu Demon Road habe ich dir ja gerade hinterlassen, aber zu Himmelstiefe muss ich auch noch etwas sagen :D Habe es erst kürzlich beendet und fand es leider gar nicht gut. Es war nicht wirklich schlecht, aber ich hatte in den ersten 100 Seiten schon überlegt, es abzubrechen. Zum Glück wurde es im zweiten Teil deutlich, deutlich besser. Nur Kira nicht, da kann ich dir zustimmen. Ich hätte sie würgen können, so sehr hat sie mich genervt. Deshalb werde ich auch nicht weiterlesen, auch wenn es in den nächsten beiden Bänden andere Protagonisten gibt xD

    Ach, schade, dass man immer so weit weg wohnen muss. Mit dir und Hannah am Stammtisch zu plaudern und gemütlich andere zu treffen wäre echt großartig :D

    Liebe Grüße,
    Noemi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Noemi <3

      ja das stimmt, mich stört es aber natürlich wenn so viel anderes ist, dass das Lesen zu kurz kommt, oder ich einfach auch oft am Abend zu müde zum Viellesen bin :( Ich hoffe, dass ich im Oktober wieder mehr Lesetage haben werde, wobei durch die Buchmesse ja auch einige wegfallen.

      Deine "Demon Road" Rezi muss ich natürlich auch noch unbedingt lesen und die von "Himmelstiefe" auch, sofern die beiden schon online sind (gehe ich gleich noch gucken). Es ist immer echt schade, wenn man eine Geschichte so gar nicht mag und schon fast am abbrechen ist. Ich bin aber echt froh, dass dir die zweite Hälfte um so vieles besser gefallen hat :-* Kira hätte ich auch gerne ab und an ganz feste geschüttelt. Ich bin gespannt wie Neve´s Geschichte ist und wie viel Kira darin vorkommen wird. ;)

      Oh ja und wie schade dass ist, mit dir hätten wir sicher mega viel Spaß auf unseren Stammtischen :)

      Liebe Grüße, drück dich,
      Ally

      Löschen
  3. Guten Morgen Prinzessin <3,

    ich finde drei Bücher gar nicht mal so schlecht. Viel wichtiger finde ich, das dann kein "schlechtes" Buch dabei war. Über die Bücher haben wir uns ja bereits ausgetauscht.

    Dass die Beiträge zeitaufwendig sind, kann ich mir gut vorstellen bzw. weiß es ja auch selbst :)

    Unser Stammtisch war wirklich richtig klasse und ein rundum toller Tag. Freue mich schon auf den Nächsten und auf die gemeinsame Zeit auf der FBM :)

    Drück dich & Küsschen,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Schnuffi <3

      na doch drei ist schon sehr wenig, selbst vier ist nicht gerade berauschend :( So ein richtig schlechtes Buch habe ich das ganze Jahr über noch nicht gelesen, da hatte ich bisher echt einen tollen Riecher :). Die Boo-k-ollatio Beiträge sind für mich die Zeitintensivsten von allen.

      Oh ja das stimmt, der Tag war gro0artig wie immer, ich freue mich auch schon sehr auf den Nächsten und natürlich auf unsere FBM <3

      Drück dich, Küsschen,
      Ally

      Löschen
  4. Hallo Ally,

    na ja, es gibt eben solche Monate, die nicht ganz so rund laufen - das ist halt so. :) Mein September war okay, gerade lese ich aber auch nicht so viel wie normalerweise.

    Demon Road hatte ich angefangen, pausiere es aber jetzt erst einmal - ich bin für die Geschichte gerade nicht in Stimmung, bin aber gespannt, wie es mir am Ende gefallen wird.

    Der Stammtisch wirkt wirklich toll - schade, dass er nicht in Berlin ist. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      ja da hast du natürlich recht, traurig bin ich darüber aber trotzdem immer irgendwie, weil so viele tolle Bücher auf meinem SUB darauf warten gelesen zu werden. Dann drücke ich dir die Daumen, dass du auch bald wieder mehr lesen kannst/willst :)

      Ich bin auch gespannt, wie du "Demon Road" findest sobald du weiter liest, lass es mich bitte gerne wissen :)

      Ich bin froh, dass der Stammtisch im Süden ist, wäre cool, wenn du dich einfach zu uns beamen könntest ;)

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  5. Hey liebste Ally, <3

    auch solche Monate müssen mal sein. Auch wenn wir sie nicht oft gebrauchen können ;-) Und ich glaube gerne, dass eure Posts zum Bookolation immer mega zeitintensiv sind!
    Die Bilder vermitteln super was für einen Spaß ihr hattet. Und es ist immer noch so mega toll, dass Nina Blazon bei euch war!! :-)
    Ich wünsche dir einen ganz tollen Lesemonat Oktober :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandralein <3

      ja stimmt, aber ich mag die Monate so gar nicht, an denen ich so wenig Zeit habe. Du bekommst ja ohnehin einiges von unseren Post mit :-*

      Dankeschön :) und ja das finde ich auch, Nina ist wirklich klasse!

      Liebe Grüße, Ally

      Löschen
  6. Huhu meine allerliebste Ally <3

    hach, es war so schön dich beim Stammtisch endlich mal wiederzusehen!!! :) <3 Und ich freue mich schon so dich, Laura und Uwe auf der Buchmesse wiederzusehen!
    Und Nina Blazon war so nett und ich werde auf jeden Fall bald "Silfur" lesen!

    Schön, dass dir deine gelesenen Bücher so gut gefallen haben. Der erste Teil von der Juwel-Reihe wartet noch ungeduldig bei mir im Regal darauf gelesen zu werden und zu "Himmelstiefe" werde ich vermutlich in letzter Zeit leider noch nicht kommen... Aber vielleicht klappt es ja noch vor den Weihnachtsferien. :)

    Küsschen und eine dicke Umarmung aus der Ferne, alles Liebe,
    deine Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meiner allerliebste Hannah <3

      oh ja das war es wirklich, ich finde es immer so schön, dass wir durch den Stammtisch oder auch durch die Lesungen im Wittwer immer wieder Zeit zusammen verbringen können :)- Ich freue mich auch schon so sehr, dich auf der Messe wieder zu sehen :-*

      Die Juwel-Reihe wird dich mit Sicherheit auch sehr begeistern :). Bei "Himmelstiefe" bin ich echt gespannt was du sagst. So lange ist es bis zu den Weihnachtsferien ohnehin nicht mehr, die Zeit rast ja auch wirklich wie verrückt.

      Küsschen und ebenfalls eine dicke Umarmung und alles Liebe,
      deine Ally <3 <3

      Löschen