Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Lesemonat November 2016


Huhu meine liebsten Leserlies,

heute blicke ich gemeinsam mit euch auf meinen (leider) wieder sehr kleinen Lesemonat November zurück. Ich kann gar nicht genau sagen, warum ich "nur" 3 Bücher gelesen habe. Beim Arbeiten ist es zwar stressig, Überstunden mache ich allerdings im Moment wenig. Zum Glück bin ich inzwischen in der dunkleren Jahreszeit angekommen. Ich bin nicht mehr so müde wie noch vor ein paar Wochen und genieße auch die schöne Vorweihnachtszeit in vollen Zügen. 

 Hier sind sie, meine 3 Bücher :) 





 Blue Screen - Dan Wells 4/5 Rezension

Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums - Sarvenaz Tash 5/5 Rezension

Wir beide in Schwarz-Weiß - Kira Gembri 5/5 Rezension 


Mit zwei absoluten Highlights war der November allerdings ein wirklich guter Lesemonat, der mich Buchtechnisch echt begeistern konnte. 

Los ging es mit "BlueScreen" von Dan Wells. Seine "Partials-Trilogie" hat mich zwar insgesamt mehr gefesselt bzw. mag ich diese einfach mehr, aber dennoch hat mich "BlueScreen" echt gut unterhalten. Die Idee, die hinter der Geschichte steckt, ist wirklich gut und ich bin definitiv auf die Fortsetzung gespannt. 

Weiter ging es mit "Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums" von Sarvenaz Tash. Was soll ich euch sagen, ich liebe diese Geschichte. Der Magellan Verlag hat einfach ein Händchen für wundervolle und berührende Geschichten. Ich habe es sehr genossen, dieses Buch zu lesen. Die Comic Con ist der Buchmesse zumindest in den Grundzügen sehr ähnlich, sodass ich mich beim Lesen gefühlt habe, als wäre ich selbst mit dabei. Die Story an sich ist bezaubernd!!! Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Geschichte ganz ohne blöde Charaktere, Zicken und Bad Boys auskommt. LEST es ALLE!!!! 

Die meisten von euch wissen bestimmt bereits, wie unfassbar gerne ich Kira Gembris Bücher mag, hier bildet auch "Wir beide in Schwarz-Weiß" keine Ausnahme. Kira schafft es erneut, ein ernstes Grundthema (Krankheit) in eine Geschichte zu packen, die berührt aber auch immer wieder zum Schmunzeln einlädt. Ihre Charaktere sind authentisch, vielschichtig und immer außergewöhnlich, man muss diese einfach in Herz schließen, genau wie ihre Bücher.


Im November war ich außerdem bei zwei Blogtouren mit dabei, einmal bei der Tour zu "Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums". 



Hier könnt ihr gerne nochmals meinen Post zum Thema "Bekenntnisse einer Nebenfigur" nachlesen.

Die Gewinner wurden direkt vom Verlag ausgelost, je ein Exemplar ging an:

1. Ricarda Mrhr
2. Rebecca Schwabe  

Herzlichen Glückwunsch ihr zwei :)

Und zum zweiten bei der Tour zu "Wir beide in Schwarz-Weiß".




 Ich habe euch alles zum Thema "Gegensätze ziehen sich an" erzählt. Meinen Post dazu findet ihr hier!

Wie war euer November? Seid ihr zufrieden und hattet einen schönen Lesemonat? 

Küsschen, Ally

Kommentare:

  1. Huhu Ally,
    schön, dass dir die 3 Bücher so gefallen haben. Ich habe im November meinen Leserekord gebrochen. xD
    Dann genieß mal weiter die Vorweihnachtszeit. Ich finde sie jetzt mit Kind total klasse. <3
    *drück*
    LIebste Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mandy,

      oh echt cool, ich muss deinen Lesemonat November unbedingt noch lesen :)
      Und ja das glaube ich, ist bestimmt schön, wie dein kleiner Schatz die Welt und Weihnachten entdeckt.

      Danke dir, das mache ich, drück dich auch.

      Liebste Grüße,
      Ally

      Löschen
  2. Ist doch nicht schlimm das es "nur" 3 waren, dafür waren alle drei Highlghts^^ Mein Monat ist auch online und ich hatte zwar mein Jahreshighlight, aber auch einen Flop :=)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du natürlich recht, ich habe nur so viele Bücher die ich alle unbedingt sofort lesen möchte :) Und ui okay, da muss ich doch direkt schauen, welche beiden Bücher das bei dir waren :)

      Löschen
  3. Hi Prinzessin <3,

    auch wenn es nur 3 Bücher geworden sind, sind es zumindest fast nur Highlights :) und das ist doch schön.

    Über die Bücher haben wir uns ja schon unterhalten.

    Ich wünsche dir weiterhin eine tolle Weihnachtszeit und nicht mehr so viel Stress auf der Arbeit.

    Küsschen, drück dich,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Schnuffi <3

      dass es fast nur Highlights waren, finde ich natürlich auch super :)

      Danke dir und ja, das haben wir :D

      Küsschen, drück dich auch,
      Ally

      Löschen
  4. Hallo Ally! :)

    Ein schöner Lesemonat! 3 Bücher sind besser als kein Buch ;) Und genau, genieß die tolle Vorweihnachtszeit! Du weißt ja, we <3 Christmas! ;) Die größte Liebesgeschichte ist echt ein tolles Buch, ich könnte es wieder und wieder lesen! Und wenn du die "Partials"-Reihe noch besser fandest als "Bluescreen", dann muss ich diese doch dringend mal vom SuB erlösen, denke ich.. ;) Denn "Bluescreen" gefiel mir ja gut ^^

    Liebe, weihnachtliche Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura :)

      Dankeschön, toll war mein November auf jeden Fall ;) And yes, we love Christmas <3 ich genieße also aus vollen Zügen, im Moment habe ich auch ganz viele Kerzen und alle meine Lichterketten und meinen Stern an! Die größte Liebesgeschichte... ist echt grandios <3. Ich bin echt gespannt, wie dir die Partials gefallen :)

      Liebe ebenfalls weihnachtliche Grüße,
      Ally

      Löschen
  5. Huhu Allylein, <3

    ach ich finde man muss die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen genießen (schließlich ist sie nur so kurz) und deine Bücher laufen ja nicht weg. Sie vermehren sich höchstens :-D
    Dann sind es auch noch drei Bücher die ich selbst unbedingt lesen möchte. Vor allen Dingen die größte Liebesgeschichte! Super, dass dich auch alle drei so überzeugen konnten.

    Liebe Grüße und Küsschen
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra-Schatz <3

      oh ja, kurz ist sie wirklich, ich hätte nichts dagegen, wenn die schönste Zeit des Jahres noch mindestens 4 Wochen länger ginge ;). Leider rasen die Tage und vor allem die freie Zeit immer wie verrückt. Vermehren tun sich meine Bücher wirklich und auch wenn sie nicht weglaufen, würde ich am Liebsten so viele auf einmal lesen. Du kennst das ja!

      Die größte Liebesgeschichte... wirst du seeeehr toll finden, da bin ich ganz sicher :D

      Liebe Grüße und Küsschen zurück,
      Ally

      Löschen
  6. Liebe Ally,

    auch wenn es nur drei Bücher waren, war es für Dich doch ein echt toller Monat! Und manchmal hat man eben so Phasen, wo man nicht so viel liest. Bei mir war es im November verhältnismäßig auch ruhig, das hatte aber seine nachvollziehbaren Gründe.

    Auf "Blue Screen" und die Liebesgeschichte vom Magellan-Verlag freue ich mich auch schon. Bin bisher noch nicht dazu gekommen, die beiden zu lesen. Da sich bei mir jetzt aber gerade wieder ein Aufschwung bemerkbar macht, finde ich vielleicht bald die Zeit dafür.

    Hab einen schönen dritten Advent und genieße die letzten Tage der Vorweihnachtszeit :)

    Liebe Grüße,
    Jess
    (www.schattenwege.net)

    PS: Leider kann man bei Dir nicht mit Name/URL kommentieren, daher muss es nun so gehen ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Jess,

      wie schön, dich hier zu sehen bzw. zu lesen, das freut mich echt :). Das Leben kommt eben meisten dazwischen und nimmt einem die Lesezeit, wobei man auch diese Momente genießen sollte bzw. je nach dem, diese eben so gut wie möglich managen muss!

      Ich bin der absolute Fan von der Liebesgeschichte, allgemein von den Büchern des Magellan Verlages <3. Schön, dass du wieder einen Aufschwung hast, ich drücke dir fest die Daumen, dass du schöne Lesestunden hast.

      Hab du ebenfalls noch einen gemütlichen dritten Adventsabend und eine tolle Vorweihnachtszeit.

      Liebste Grüße,
      Ally

      Löschen