Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Seelenfutter Part 18 - 2017


Hallöchen meine lieben Leserlies,

nach meinem Geburtstag und vor Weihnachten sind wieder eine ganze Menge Bücher bei mir eingezogen, die ich euch in zwei Post zeigen werde. Den ersten Stapel gibt es heute, dieser ist noch sehr weihnachtlich. :) 

Hier seht ihr meine Schätze wie immer auf einem Blick:


Mit Klick auf die jeweiligen Bücher, gelangt ihr direkt auf die Verlagsseiten. 
(Bildquelle: Die jeweiligen Verlage) 

Sternenwinternacht von Karen Swan habe ich mir während unseres Stammtisch-Würfelns erwürfelt und mich sehr darüber gefreut, da ich, wie ihr ja wisst, Weihnachten einfach liebe! 

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Sternenwinternacht/Karen-Swan/Goldmann-TB/e518619.rhd

Der Weihnachtswald von Angelika Schwarzhuber habe ich von meiner Tante noch nachträglich zum Geburtstag erhalten. In dieser Geschichte reisen die Protagonisten sogar in die Vergangenheit, was ich großartig finde, da ich Zeitreisebücher extrem gerne mag! 

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Der-Weihnachtswald/Angelika-Schwarzhuber/Blanvalet-Taschenbuch/e468435.rhd

Von meinen Kolleginnen habe ich zum Geburtstag einen Buchgutschein von meiner Lieblingsbuchhandlung bekommen, den ich natürlich gleich in Bücher investiert habe. Da ich im letzten Jahr bereits mit Daniel Glattauers Der Weihnachtshund geliebäugelt habe, durfte es dieses Jahr mit mir nach Hause. 

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Der-Weihnachtshund/Daniel-Glattauer/Goldmann-TB/e263390.rhd

Diese drei Bücher habe ich allerdings nicht mehr geschafft vor und um die Weihnachtstage zu lesen, daher werde ich sie, zumindest habe ich das geplant, das nächste Weihnachten genießen.


Zimtküsse an Christmas Eve und Unterm Mistelzweig mit Mr. Right von Lyla Payne habe ich von meiner lieben Anka im Rahmen unseres Adventskalenders am Nikolaustag bekommen und auch bereits gelesen. Das Buch hat ein Wendecover, was bedeutet, dass beide Geschichten in einem Buch stecken. Wie es mir gefallen hat, erzähle ich euch in meinem Monatsrückblick. 

https://www.ravensburger.de/produkte/buecher/jugendbuecher/unterm-mistelzweig-mit-mr-right-zimtkuesse-am-christmas-eve-58422/index.html

Der Weihnachtosaurus von Tom Fletscher kann ich jedem nur mehr als ans Herz legen. Das Buch und auch die Zeichnungen darin sind wunderschön, grandios, toll, wundervoll und absolut fantastisch. Auch über dieses Buch werde ich euch noch ausführlich in meinem Monatsrückblick erzählen. Dies ist übrigens das zweite Buch, welches ich mir von meinem Gutschein gegönnt habe.

https://www.randomhouse.de/Buch/Der-Weihnachtosaurus/Tom-Fletcher/cbt/e515540.rhd

Das einzige Nicht-Weihnachtsbuch auf meinem heutigen Stapel ist Overworld von Dan Wells. Das Buch wiederum, ist die Fortsetzung von Blue Screen. Ich bin also schon extrem gespannt, wie es mit Marisa und Co. weitergeht. Ich hoffe schön spannend und actionreich! 

https://www.piper.de/buecher/overworld-isbn-978-3-492-28022-8


Mein nächstes Seelenfutter folgt, wie bereits angekündigt, schon sehr bald. 

Wie immer meine Frage: Kennt ihr eines der Bücher, habt es vielleicht sogar bereits gelesen oder wollt es noch lesen?

Küsschen,







 Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diesen Post als Werbung. In meinem Beitrag befinden sich (zu informativen Zwecken) Verlinkungen zu Webseiten der Verlage, in welchen die Bücher erschienen sind. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zu den Büchern, zu Autoren, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen. 

Kommentare:

  1. Huhu liebste Ally, <3

    ich hab schon beim lesen gedacht, dass es sehr weihnachtslastig ist. Schön das du auch ein paar der Bücher schon gelesen hast. Den Weihnachtosaurus hatte ich auch schon öfter in der Hand, daher bin ich gespannt wie deine abschließende Meinung dazu ist. Der Weihnachtswald hört sich ja richtig interessant an!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebste Sandra, <3

      *grins* ja, dieses Jahr habe ich wirklich viele auch unerwartete Weihnachtsbücher bekommen. "Der Weihnachtosaurus" ist so unfassbar süß und auch für Lukas wenn er größer wird garantiert ein Highlight. Ich hoffe jedenfalls, dass es noch von vielen Familien gelesen wird. Es ist einfach bezaubernd und die Zeichnungen sind auch so großartig! Auf "Der Weihnachtswald" freue ich mich bereits jetzt sehr, auch wenn es noch fast ein Jahr mit Lesen dauern wird. :)

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  2. Hallo Prinzessin <3,

    es freut mich, dass du dieses Jahr die Möglichkeit hattest ein paar deiner Weihnachstsbücher zu lesen.

    Die Cover von "Der Weihnachtswald" und von "Weihnachtosaurus" gefallen mir richtig gut :)

    Und auf "Overworld" bin ich auch schon sehr gespannt und werde es wahrscheinlich auch im Januar schon lesen.

    Drück dich, Küsschen,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schnuffi, <3

      danke, mich freut es auch sehr, so kann es nächstes Jahr gerne auch wieder sein :)

      Die Cover sind echt toll, vor allem das vom "Weihnachtosaurus" die Zeichnungen sind einfach wundervoll!

      "Overworld" möchte ich auch ganz bald lesen, wie so viele andere Bücher auch ;)

      Drück dich, Küsschen,
      Ally

      Löschen
  3. Huhu Ally,
    ich fand das Buch "Der Weihnachtswald" so toll und wünsche dir ganz viel Spaß damit(auch wenn dus erst zum nächsten Weihnachten liest).
    "Der Weihnachtssaurus" klingt ja mal süß.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mandy,

      sehr gut, wenn es dir gefallen hat, wird es mir garantiert auch so gehen :). Und den Spaß werde ich ganz bestimmt nächstes Jahr haben, danke! Den "Weihnachtosaurus" kann ich dir ganz besonders ans Herz legen, auch dein Sohn wird davon später sicher sehr begeistert sein.

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  4. Hi Ally!

    "Overworld" durfte auch bei mir einziehen und ich bin auch schon super gespannt, wie es weiter gehen mag (auch wenn ich festgestellt habe, dass ich mich gar nicht mehr so wirklich an das Ende von Band 1 erinnere...da müsste ich wohl nochmal quer lesen).
    Den "Weihnachtssaurus" sieht man aktuell ja gefühlt überall auf Instagram, wobei ich sagen muss, dass er mich gar nicht so reizt und ich mir bisher auch noch nicht durchgelesen hab, worum es im Buch geht.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinen neuen Büchern,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura,

      ich bin auch extrem gespannt, wie "Overworld" sein wird und wie es weiter geht, ich hoffe doch schön actionreich :). Dir fällt bestimmt schnell wieder ein wie Band 1 geendet hat und ansonsten kannst du ja wirklich nochmal quer oder deine Rezi lesen.

      Den "Weihnachtosaurus" sieht man definitiv zu recht gerade überall auf Instagram, ich kann mich der allgemeinen Begeisterung auch so was von anschließen. Vielleicht reizt er dich ja doch noch, und wenn nicht, ist ja auch nicht schlimm.

      Liebe Grüße und vielen Dank,
      Ally

      Löschen
  5. tolle Bücher sind da bei Dir eingezogen.... schon entdeckt, daß auf dem Buchrücken bei "Overworld" der Fehlerteufel mitgemischt hat? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)

      vielen Dank, ich finde sie auch alle super! Und ja, den Fehler habe ich auch gleich entdeckt ;)

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
    2. Deine Neuzugänge haben mich heute zu Buchkäufen angefixt... lach... Zum Einen hab ich endlich "BlueScreen" von meiner Wunschliste "erlöst" und auch "Overworld" hab ich gleich mit ins Körbchen wandern lassen... Kommen aber beide erst im neuen Jahr bei mir an... grins... ist aber ja nimmer lang...lach... Mir gefielen ja meine bisher gelesenen Teile rund um John Cleaver von Dan Wells ja schon riesig.. die Partials-Reihe kenne ich bisher noch garnicht.

      Löschen
    3. *lach* sehr schön! Wenn du Dan Wells John Cleaver Bücher mochtest, wirst du "BlueScreen" und "Overworld" bestimmt auch mögen. Ich habe bisher nur die Partials-Reihe von ihm gelesen (die finde ich trotz der Komplexität echt genial, vor allem Band 1) aber Dan selbst hängt ja sehr an seinem John :D

      Löschen
  6. Hallo liebe Ally,

    ah wie schön, so viele Weihnachtsbücher, da bin ich schon sehr auf deine Empfehlungen gespannt! ;-) Blue Screen habe ich nicht gelesen, auch wenn ich den Klappentext ganz spannend fand, wünsche dir aber sehr viel Spaß mit der Fortsetzung!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Desiree,

      jaaa ich habe mich auch gefreut, zur Weihnachtszeit gehören auch viele Weihnachtsfilme und Bücher :).

      "Blue Screen" mochte ich echt gerne, daher kann die Fortsetzung eigentlich auch nur gut werden.

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  7. "Zimtküsse an Christmas Eve" möchte ich vielleicht auch noch lesen. :) Bin gespannt auf deine Meinung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Binzi,

      die beiden Geschichten gefallen dir bestimmt auch. Eine Rezi schreibe ich dazu nicht, aber meine Meinung bekommst du natürlich noch in meinem Monatsrückblick!

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
    2. Dann bin ich schon gespannt auf den Monatsrückblick ;)

      Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein wunderbares Jahr 2018 <3

      Löschen
    3. Den schreibe ich heute noch im Laufe des Tages :)

      Vielen Dank, ich hatte ein tolles Silvester! Ich hoffe du auch? Ich wünsche dir ebenfalls ein wunderbares Jahr 2018.

      Löschen
  8. "Der Weihnachtshund" ist ein tolles Buch. Viel Spaß beim Lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lyne,

      oh gut zu wissen, ich freue mich auf´s Lesen im nächsten Jahr :)

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  9. Liebste Ally,
    ich wünsche Dir auf diesem Weg einen guten Rutsch ins Jahr 2018.
    Ich habe Deinen Blog sehr gerne verfolgt, Deine Beiträge sind auch immer mit so viel Liebe gemacht. Die Bücher sind auch oft genau nach meinem Geschmack und Dank Dir hast Du meine Wunschliste ordentlich befüllt- und ein paar liegen auf dem SUB:)
    Auch jetzt sind wieder einige Bücher dabei deren Meinung mich sehr interessiert.
    Allerliebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Andrea,

      vielen lieben dank, ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr :)

      Ich danke dir auch sehr für deine lieben Posts, das bedeutet mir unglaublich viel. Mir geht es mit deinem Blog genauso, daher freue ich mich auf das neue Jahr mit dir und vielen gegenseitigen Blogbesuchen. Dein liebes Kompliment kann ich dir daher auch nur von Herzens zurück geben. Wir haben wirklich einen sehr ähnlichen Lesegeschmack, daher freut es mich natürlich auch sehr, dass ich deine WuLi und deinen SUB gefüllt habe :D

      Meine Meinung, zumindest zu den gelesenen Büchern, bekommst du wahrscheinlich am 1. Januar :)

      Allerliebste Grüße zurück,
      Ally

      Löschen
  10. Huhu mein liebster Ally-Schatz <3

    ich musste gerade ziemlich grinsen, als ich mir deinen Beitrag durchgelesen habe :D Dass du ein kleiner "Weihnachtsfreak" bist, wusste ich ja schon, aber jetzt durch deine Bücher habe ich das noch mal bewusster mitbekommen :D Hach ja ich finde das einfach großartig, wie sehr du Weihnachten und die Vorweihnachtszeit liebst, vielleicht etwas verrückt, aber ich mag verrückte Menschen. Die habe ich ganz besonders dolle lieb <3 :*

    Über den kleinen "Weihnachtosaurus" haben wir beide uns ja schon sehr ausführlich unterhalten, ich behalte dies mal im Hinterkopf, und vielleicht hole ich mir das mal. Und wenn ja bist du "schuld" :D Ne Spaß ^^ Aber das klingt schon wirklich süß ^^

    Das Wendebuch finde ich auch irgendwie cool. Jetzt muss ich doch fragen: Die Geschichten führen da dann schon zuammen so wie du vermutet hast oder? Also du hast es doch bestimmt auch gelesen und kannst mir das sagen ;)
    hnen
    Fühle dich ganz fest gedrückt und ich bin schon sehr gespannt, welche Schätze dich 2018 bereichern werden <3

    Liebste Grüße,
    deine Cata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein liebster Cata-Schatz, <3

      *lach* ja ich bin wirklich ein sehr großer Weihnachtsliebhaber, wobei ich ja nicht für alle Bücher selbst "verantwortlich" bin. Zwei davon habe ich ja geschenkt bekommen und eines erwichtelt, effektiv "schuld" bin ich bloß an zwei! :)

      Ja, über den "Weihnachtosaurus" haben wir uns wirklich schon ausführlich unterhalten, was bei dem coolen Buch auch wichtig war! Ich bin gerne "schuld" wenn du es dir holst. <3

      Das Wendebuch ist auch cool und ja, die Geschichten führen zusammen wie ich vermutet habe. Die Protas aus beiden Geschichten sind Mitbewohnerinnen bzw. auch sehr gute Freundinnen die zusammen studieren. Und die treffen sich am Ende des zweiten Buches in London zu Silvester haben aber in beiden Geschichten immer wieder Kontakt :). Insgesamt sind es allerdings 2 Weihnachten, also es vergeht ein Jahr zwischen beiden Geschichten, was aber auch echt supi ist!

      Fühle dich ebenfalls ganz feste gedrückt und in 2018 werden es sicher wieder mega tolle Bücher die ich bzw. wir lesen werde.

      Allerliebste Grüße,
      Ally

      Löschen
  11. Liebe Ally,

    den Weihnachtshund habe ich mal gelesen, aber ich kann mich gar nicht mehr erinnern.
    Der Weihnachtssaurus war ja überall zu sehen und ich hatte mir die CD ausgeliehen, dann aber doch nicht gehört. Ich habe es nicht so mit Dinosaurien. Dinosaurier und Affen - sind mir beide nicht geheuer.

    Herzlich
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petrissa,

      es ist ja gar nicht schlimm, dass du dich an den Inhalt des Weihnachtshundes nicht mehr erinnern kannst, das Buch ist ja auch schon ein paar Jährchen alt. Stimmt der "Weihnachtosaurus" ist wirklich sehr beliebt, absolut zu recht :). Aber wenn du Dinos nicht so magst, ist das Buch vllt. wirklich nichts für dich. Wobei dieser extrem süß und putzig ist.

      Viele Grüße,
      Ally

      Löschen

Ich danke dir für deinen Besuch und würde mich sehr über einen Kommentar freuen.


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) sowie eine eventuelle Nutzung und Weiterverarbeitung z. B. für Statistiken durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG .