Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Ein Junge wie Du - Frank Murphy - Rezension

Verlag: Zuckersüß 
Bilderbuch
ISBN: 978-3-98213796-4
Seiten: 32
Preis: 24,90 €
Übersetzung: Anna Kampfmann
 Mit Klick auf das Buch, gelangt ihr direkt auf die Verlagsseite!
 
 
Es gibt viele Milliarden Menschen auf der Welt, aber dich, gibt es nur einmal! Und die Welt braucht einen Jungen wie dich.
 
Allen Jungen und Männern wird in diesem wundervollen Buch aufgezeigt, dass stark sein auch bedeutet, gutherzig, hilfsbereit und schlau zu handeln und auf andere zu achten und diese zu unterstützen. Man muss als Junge nicht zwangsläufig Sport machen. Denn es gibt so viele andere Hobbys wie zum Beispiel Gärtnern, backen, ein Instrument spielen, Experimente durchführen und Geschichten zu lesen oder zu schreiben. 

Es ist wichtig, dass Kinder Fragen stellen und erkennen, das Mut und Angst untrennbar miteinander verbunden sind. Außerdem ist es völlig in Ordnung, um Hilfe zu bitten, zu weinen und natürlich auch zu träumen. 

Jeder trifft in seinem Leben auf viele Menschen, es ist schön, wenn man nach ihren Geschichten fragt, aber auch toll, seine Eigene zu erzählen. Familie und Freunde sind das Wichtigste, es gibt nichts schöneres als diese Menschen zu umarmen und ihnen nahe zu sein. 

Die Welt zu einem besseren Ort zu machen ist großartig, Jeder kann großartig sein, bitte und danke sagen, helfen, Aufmerksamkeit schenken und das Richtige tun. Doch das Aller - allerwichtigste ist man selbst zu sein.  


Ich habe mich auf den ersten Blick in "Ein Junge wie Du" von Frank Murphy, illustriert von Kayla Harren, aus dem Zuckersüß Verlag verliebt. Dieses Schmuckstück ist eine Hommage an all die wundervollen kleinen und großen Jungen, die sich in keine Schublade stecken lassen. Denn zum einen ist jeder Mensch und somit auch jeder Junge einzigartig und zum anderen, sollte jedes Kind selbst entscheiden, was es gerne mag. Jungs müssen keinen Hobbys nachgehen, die ihnen nicht gefallen, nur weil diese ach so "typisch" für ihr Geschlecht sind. 
 
Frank Murphy zeigt in seinem Kinderbuch auf, dass Jungen frei wählen können was sie mögen und vor allem auch, dass dies vollkommen und absolut in Ordnung ist. In wundervollen Illustrationen und einzigartig schönen Szenen, stellt Kayla Harren unter anderem unterschiedliche Dinge vor, die der Protagonist tun könnte. Zum Beispiel Gemüse anbauen, Kuchen backen, ein Instrument spielen und singen, experimentieren, lesen und schreiben. Der Hauptcharakter und somit jeder kleine Bilderbuchgucker und Leser, wird aufgefordert neugierig zu sein, Fragen zu stellen und sich etwas zu trauen. 
 
Gleichzeitig weißt das Duo aber auch daraufhin, das Angst und Mut zusammengehören, dass man ohne Angst zu haben, auch nicht mutig sein kann. Dass es clever ist auch um Hilfe zu bitten und das weinen nicht bedeutet schwach zu sein, ganz im Gegenteil! Jungs wird erklärt, dass auch Männer weinen.
 
Auf den weiteren Seiten des Buches erfahren die Kinder, dass es wichtig ist für seine Träume zu kämpfen und sich auch für diese zu entscheiden. Jeder Junge kann selbst aussuchen, was er später einmal arbeiten möchte. Aber, es ist auch notwendig, sich dafür einzusetzen und nichts als selbstverständlich zu nehmen. 
 
In den weiteren Sequenzen wird den Kindern mitgeteilt, dass sie im Laufe ihres Lebens viele unterschiedliche Menschen treffen werden, die wiederum ihre eigenen Geschichten zu erzählen haben. Geschichten verbinden die Menschen und machen sie zu den Personen, die sie sind. Zuhören, nachfragen und echtes Interesse an anderen zeigen, sind ebenfalls schöne Botschaften, die den Kleinen an Hand der zauberhaften Bilder vermittelt werden.
 
Auf den Folgeseiten wird dem Protagonisten auf die schönste Weise gezeigt, wie unendlich wertvoll Familie und Freunde sind und wie sehr es diese wertschätzen, wenn man sie umarmt. Jemandem ein Lächeln zu schenken, mit offenen Augen durchs Leben zu gehen und jeden Ort und jede Person besser zu verlassen, als man sie vorgefunden hat, ist ebenso wichtig, wie sich zu bedanken, zu bitten, zu helfen, aufmerksam zu sein und das Richtige zu tun, auch dann, wenn dies niemand mitbekommt. 
 
Doch das aller-, allerwichtigste ist, sei du selbst. Jeder ist einzigartig!
 
Und die Welt braucht einen Jungen wie DICH!
 
Dieses sehr besondere Buch macht so glücklich, wenn man es liest und die passend zu den Botschaften illustrierte Bilder betrachtet. Autor und Illustrator haben gemeinsam einen Schatz geschaffen, der definitiv in keinem Regal fehlen darf. Ich kann es kaum erwarten, dieses Buch mit meinen Neffen zu lesen. Noch sind sie dafür zu klein, aber ich wünsche mir von Herzen, dass sie dieses Buch genauso lieben, wie ich es bereits tue und das sie zu großartigen, mutigen, gutherzigen, klugen und verständnisvollen Jungs und Männer heranwachsen.
 
Ich kann euch dieses Kinderbuch absolut und zu einhundert Prozent empfehlen. 
 
Wer Töchter, Nichten oder Enkelinnen hat bzw. fantastische Mädchen kennt, sollte unbedingt auch zu "Ein Mädchen wie du" greifen. Dieses Kinderbuch wird bei mir definitiv auch noch einziehen. 


"Ein Junge wie Du" von Frank Murphy und illustriert von Kayla Harren, aus dem Zuckersüß Verlag ist ein bemerkenswertes Kinderbuch, das voller Botschaften steckt und die kleinen Bilderbuchgucker und Leser stärkt, wie kein anderes. Das Lesen und das Anschauen der Bilder, macht rund um glücklich, bezaubert und lehrt auf spielerische Art und Weise so unendlich viel. 

5/5 Flügeln für diesen Buchschatz!
 

 

 Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung. In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

 

Kommentare:

  1. Hallöchen Ally-Schatz, <3

    das Buch bzw. den Verlag kannte ich noch gar nicht. Es klingt aber nach einer sehr besonderen und schönen Geschichte! Wirst du noch weitere Bücher aus dem Verlag lesen und gibt es bei diesem auch Bücher für ältere Kinder?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebste Ally ♥♥♥♥
    Ich schließe mich Sandra an, weder Buch noch Autor und Verlag kannte ich vorher. Allerdings ist der Inhalt und auch die Botschaft wirklich toll. Dass zu der schönen Geschichte auch noch Illustrationen dabei sind, rundet das Büchlein im Gesamten ab.
    Danke für die Geniale Buchvorstellung.
    Hab eine wundervolle Weihnachtszeit
    Deine Andrea, die Dich ganz fest knuddelt ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Prinzessin <3,

    ich finde, dass sich hier eine ganz tolle Botschaft, hinter diesen Buchdeckeln verbirgt und ich bin mir ganz sicher, dass deine Neffen es ebenfalls lieben werden.

    Drück dich, Küsschen,
    Uwe

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Besuch und würde mich sehr über einen Kommentar freuen.


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) sowie eine eventuelle Nutzung und Weiterverarbeitung z. B. für Statistiken durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG .