Das Herz ist wie ein Buch, manche dürfen einen Moment darin blättern, einige
dürfen es sich für eine gewisse Zeit ausleihen, aber nur ganz wenigen schenkt man es!

Lese - und Hörmonat Februar 2020


Hallöchen meine lieben Leserlies,

auch ich befinde mich derzeit, wie sicher sehr viele von euch, im Homeoffice. Da ich in einer Branche arbeite, die relativ Krisensicher ist, habe ich nach wie vor sehr viel Arbeit (wofür ich natürlich dankbar bin), sodass meine Freizeit wie gewohnt sehr rar ist.

Dementsprechend bin ich mit dem Zeigen meines Lese - und Hörmonats Februar recht spät dran. Nichtsdestotrotz, möchte ich euch diesen natürlich nicht vorenthalten.

Hier seht ihr meine gelesenen Schätze:

https://www.fischerverlage.de/buch/chris_colfer_land_of_stories_das_magische_land_3-eine_duestere_warnung/9783737357203https://www.spiegelburg-shop.de/produkt//63344/falling-skye-bd-1-kannst-du-deinem-verstand-trauen/

https://www.ravensburger.de/wcm/menu/Entdecken/Buchtipps/Hummelburg%20Verlag/Hummelburg%20Verlag.xml#programmhttps://www.loewe-verlag.de/titel-0-0/die_silbermeer_saga_der_koenig_der_kraehen-9445/

Mit Klick auf die jeweiligen Bücher, gelangt ihr direkt auf die Verlagsseiten.
(Bildquelle: Die jeweiligen Verlage)


Land of Stories - Eine düstere Warnung - Chris Colfer = 5/5 = Rezension

Falling Skye - Kannst du deinem Verstand trauen? - Lina Frisch = 5/5 = Rezension

Die Magier von Paris - Christina Wolff = 5/5 = Rezension

Die Silbermeersaga - Der König der Krähen - Katharina Hartwell = 4/5 = Rezension


Auch das dritte Abenteuer von Alex und Conner aus Land of Stories - Eine düstere Warnung von Chris Colfer aus dem Fischer Saulerländer Verlag hat mir wieder unglaublich gut gefallen. Die Zwillinge sind das erste Mal für längere Zeit getrennt. Während Conner gemeinsam mit einigen Schulkameradinnen und seiner Lehrerin in Deutschland bisher nicht veröffentlichte Märchen der Gebrüder Grimm vorgestellt bekommt, wird Alex zur nächsten Guten Fee ausgebildet. Als Conner herausfindet, dass die Märchenwelt in Gefahr ist, müssen die Geschwister einmal mehr als Team fungieren, um ihr geliebtes Land zu retten. Gemeinsam mit ihren Freunden, müssen sie über sich hinauswachsen. Ich kann euch auch diesen Teil uneingeschränkt empfehlen.

 Falling Skye - Kannst du deinem Verstand? trauen von Lina Frisch aus dem Coppenrath Verlag ist ein dystopischer Debütroman, der mich komplett überzeugt hat. Bedingt durch eine weltweite Krise wurde die USA zur gläsernen Nation. Die Menschen werden in Rationale und in Emotionale eingeteilt, was auf den ersten Blick Sicherheit und Struktur verspricht. Alle Teenager müssen sich bei der sogenannten Testung diversen Prüfungen unterziehen, so auch Skye! Diese ist lange Zeit absolut überzeugt davon, dass ihre Nation nur das Beste für alle Bürger im Sinn hat, bis sie selbst mitten in ihren Prüfungen steckt. Erst da wird der jungen Frau bewusst, was die Regierung bezweckt und welche Ziele diese verfolgt. Ab diesem Zeitpunkt tut Skye gemeinsam mit ihren Verbündeten alles, um das Schlimmste zu verhindern. Lest dieses Buch, es ist absolut genial!

Die Magier von Paris von Christina Wolff aus dem Hummelburg Verlag ist ein wundervolles Kinderbuch, mit dem ich schöne Lesestunden verbracht habe. Die beiden Magierfamilien Delune und Belleson sind seit vielen Jahren verfeindet. Warum dies so ist, wissen die beiden Nachfahren der Familien Claire und Rafael nicht. Doch als ein dritter Magier Böses im Schilde führt, müssen die Kinder zusammenarbeiten, um ihr geliebtes Paris und ihr Land zu beschützen. Die Geschichte strotzt nur so vor großartigen Ideen und Magie, daher kann ich euch auch dieses Buch absolut ans Herz legen.

Die Silbermeersaga - Der König der Krähen von Katharina Hartwell aus dem Loewe Verlag ist ein sehr bildgewaltiges, an ein Märchen erinnerndes, Buch. Jahr für Jahr verschwinden während der Kaltwochen Kinder aus dem beschaulichen Inseldorf Colm spurlos. Als auch Eddas Bruder Tobin entführt wird, begibt sich das mutige Mädchen auf die Suche nach ihm, einziges Indiz ist eine schwarze Feder! Edda muss dafür die Insel verlassen und erlebt ein Abenteuer nach dem anderen, die ihr oft alles abverlangen. Dieser Reihenauftakt ist sehr speziell und durch die altertümliche Sprache sowie die Dicke, definitiv kein Buch für nebenher. Es ist komplex und anders, aber auch reizvoll. Wer derartige Geschichten mag, wird mit diesem ersten Band bestimmt seinen Spaß haben.

Auch im Februar habe ich wieder sehr viele Stunden mit hören, und somit mit diesen großartigen Hörbüchern verbracht.

https://www.hoerbuch-hamburg.de/hoerbuecher/wolf-der-kuss-der-diebin-4855/https://www.hoerbuch-hamburg.de/hoerbuecher/owen-knochendiebin-4991/

https://www.jumboverlag.de/Verlag/0/Night-of-Crowns.-Spiel-um-dein-Schicksal-/a_3075.html

Mit Klick auf die jeweiligen Hörücher, gelangt ihr direkt auf die Verlagsseiten.
(Bildquelle: Die jeweiligen Verlage)

Heartless - Der Kuss der Diebin von Sara Wolf = 5/5 

Die Knochendiebin von Margaret Owen = 4,5/5 

Night of Crowns - Stella Tack = 5/5 = Rezension


Von Heartless - Der Kuss der Diebin von Sara Wolf bin ich total begeistert. Zera, deren Herz im Besitz einer Hexe ist, bekommt von ihr und weiteren Hexen, ein verlockendes Angebot. Wenn sie den Hexen das Herz des Prinzen Lucien, während seiner Brautwahl bringt, bekommt sie im Austausch dafür ihres zurück und wäre dadurch für immer frei und wieder ein Mensch. Zera nimmt den Auftrag an, doch dann lernt sie den Prinzen kennen und lieben und erlebt hautnah mit, wer die wirklichen Bösewichte sind. Zera steckt gehörig in der Zwickmühle, denn sie wünscht sich ihr Leben so sehr zurück, kann dafür Lucien aber unmöglich opfern. Dieses Hörbuch ist absolut grandios und fesselnd, sodass ich mich schon sehr auf den Folgeband freue!

Bei Die Knochendiebin von Margaret Owen habe ich mir zu Beginn etwas schwer getan in die Geschichte hineinzufinden, denn die Bewohner sind in sogenannte Kasten unterteilt, was erst nach und nach erklärt wird. Auch die Namen sind sehr speziell, sodass es gar nicht so leicht war, hier einen Überblick zu bekommen. Dennoch ist die Geschichte rund um das Krähenmädchen Stur, das den Prinzen Jasimir und seinen Leibwächter Tavin beschützen soll, richtig toll! Die beiden wollen die böse Herrscherin stürzen und so findet sich Stur bald unfreiwillig im Abenteuer ihres Lebens, das ihr sehr viel abverlangt, wieder. Auch dieses Hörbuch kann ich absolut empfehlen, wobei ich denke, dass das Lesen des Buches leichter ist. Aber jetzt, wo ich in der Geschichte drin bin, freue ich mich extrem aufs weiter hören.

Zu Night of Crowns von Stella Tack habe ich, bedingt durch unsere Blogtour, bereits so viel erzählt, dass ich euch hierzu nun meinem Link poste. Durch meinen Post seid ihr rund um informiert. Und wer etwas weniger Infos haben möchte, darf bitte gerne meine Rezension lesen. Buch und Hörbuch sind auf jeden Fall absolut grandios, ich kann euch beides mehr als nur empfehlen. Ich freue mich soooo sehr auf Band 2!


Auch mit meinem kleinen Schatz, habe ich im Februar zwei Bücher gelesen.  

https://www.loewe-verlag.de/titel-0-0/das_krakeltier-9368/https://www.arena-verlag.de/artikel/ich-mag-dich-einfach-so-978-3-401-71298-7

Mit Klick auf die jeweiligen Bücher, gelangt ihr direkt auf die Verlagsseiten.
(Bildquelle: Die jeweiligen Verlage)

Das Krakeltier - Mareike Postel = 5/5 = Rezension

Ich bin fast genau wie du - Karl Newson und Kate Hindley  = 5/5 = Rezension 


Das Krakeltier von Mareike Postel aus dem Loewe Verlag, das vom Aussehen an einen Tintenfisch bzw. eine Krake erinnert, krakelt für sein Leben gerne. Es krakelt hierhin und dorthin, krakelt Linien und Kreise, Wellen und Ecken und zwischendurch gerne auch ein hübsches Blümchen. Es krakelt heiß und kalt, dick und dünn und ab und zu auch mal quadratisch. Denn es ist, wie sein Name bereits verrät, ein sehr begabtes Krakeltier. Auch dieses Buch mag mein Neffe echt gerne, es hat ihn bereits zu ausschweifenden Krakeleien inspiriert. 

In Ich bin fast genau wie du von Karl Newson und Kate Hindley aus dem Thienemann Verlag gibt es die unterschiedlichsten Helden. Sie sind groß, klein, laut, leise, machen Spaß und Unsinn und haben verschiedene Hobbys und Vorlieben. Doch alle spielen gerne, und noch etwas haben sie gemeinsam! Zum Einschlafen brauchen sie Gemütlichkeit, Geborgenheit und eine Gute-Nacht-Geschichte. Ein richtig tolles Buch, das mein kleiner Neffe derzeit am allerliebsten anschaut! 


Wie war euer Februar? Seid ihr mit ihm zufrieden?

Küsschen,
Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diesen Post als Werbung. In meinem Beitrag befinden sich (zu informativen Zwecken) Verlinkungen zu Webseiten der Verlage, in welchen die Bücher erschienen sind. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zu den Büchern, Hörbüchern, zu Autoren, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen. 





 

Kommentare:

  1. Hallöchen Ally-Schatz, <3

    dieses Mal habe ich wirklich alle Titel gelesen oder gehört die du in deinem Lese- und Hörmonat aufgelistet hast. Ok, bis auf die Silbermeer-Saga, aber um die werde ich auch lieber einen Bogen machen. Da gibt es doch einige andere Titel die mich mehr reizen.
    Bei eigentlich allen Titeln sind wir zudem absolut einer Meinung.
    Es fällt mir sogar schwer von all den Titeln meine Favoriten herauszuziehen. Ok, Land of Stories steht unangefochten auf Platz 1, aber dann wird es schwierig, da mich Falling Skye, Heartless, Night of Crowns und die Knochendiebin allesamt mehr als überzeugt haben.
    Hast du einen Favoriten unter den Titeln?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Sandra-Schatz, <3

      sehr cool, dass du bis auf "Die Silbermeersaga" alle meine Titel ebenfalls gelesen oder gehört hast. Es dauert auf jeden Fall, sowie es aussieht bis Herbst 2021, bis Band 2 erscheint.
      Und es ist natürlich immer schön, wenn wir bei Geschichten so komplett einer Meinung sind :)

      Puh, ich kann auch echt nicht sagen, welche Titel meine Favoriten sind. Falling Skye, Heartless, Night of Crowns und natürlich auch Land of Stories gehören definitiv dazu!

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  2. Hallo Ally,

    oh wow, das sieht nach einem extrem erfolgreichen Februar aus!
    "Night of Crowns" finde ich immer noch super faszinierend, wobei auch einige der anderen von dir gelesenen Bücher ganz interessant klingen. ^^

    Ich habe im Februrar zwei Bücher gelesen, mit denen ich aber ganz zufrieden bin. ^^

    Liebe Grüße :)
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,

      danke, das war auch wirklich ein toller Februar! "Night of Crowns" ist soooo großartig, da freue ich mich sehr auf Band 2!

      Na immerhin hast du 2 Bücher gelesen, dass ist gut und das wichtigste ist, dass du zufrieden bist.

      Liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  3. Hallo Prinzessin <3,

    ein schöner Lesemonat und bis auf "Die Magier von Paris" habe ich deine Bücher ebenfalls gelesen bzw. gehört. Was "Night of Crowns", "Land of Stories 3" und "Falling Skye" angeht, sind es einfach tolle Geschichten und hier sind wir uns ja absolut einig.

    Was deine Hörbücher angeht, möchte ich "Heartless" & "Die Knochendiebin" auch noch hören. Mal sehen, wann dies der Fall sein wird :) Es freut mich, dass du auch hier keine Flops dabei hattest.

    Die Kinderbücher sind super süß und ich kann gut verstehen, dass ihr dabei so viel Spaß hattet.

    Drück dich, Küsschen,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Schnuffi, <3

      ja danke, ich mag ihn auch sehr :) und stimmt, auch wir haben richtig viele Bücher gemeinsam und dann auch noch so tolle Highlights. Das Jahr 2020 ist bereits jetzt mit mehr genialen Bücher gespickt, als das letzte Jahr!

      "Heartless" & "Die Knochendiebin" kann ich dir absolut empfehlen, ich freue mich so sehr auf Band 2 von "Heartless"! Flops hatte ich wirklich keine, das kann auf jeden Fall so weiter gehen.

      Auch die Kinderbücher sind richtig toll und definitiv süß!

      Drück dich, Küsschen,
      Ally

      Löschen
  4. Hallo liebe Ally,
    ich habe von all deinen Büchern schon etwas gehört, aber noch keines davon gelesen. In die Knochendiebin habe ich über die Weihnachtstage reingehört. Aber irgendwie ist es mir zu diesem Zeitpunkt nicht so gut gelungen darin abzutauchen. Ich habe festgestellt, dass mir Bücher auch mehr liegen als Hörbücher. Leichte Lektüre funktioniert sehr gut als Hörbuch, anspruchsvollere weniger. Aber ich möchte auf jeden Fall zu einem günstigeren Zeitpunkt noch einmal mit der Knochendiebin beginnen.

    Auf Night of Crowns haben mich mittlerweile schon einige Rezensionen so neugierig gemacht. Das Buch steht auf der Wunschliste. Ich freue mich,dass auch du so begeistert von dieser Geschichte warst <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,

      schön, dass du zumindest von allen Büchern etwas gehört hast :) "Die Knochendiebin" ist zu Beginn als Hörbuch wirklich schwierig. Ich bin ja inzwischen ein Vielhörer und hatte hier auch meine Probleme, aber es hat sich sehr gelohnt, dran zu bleiben. Wenn du so verfährst, wie du schreibst, passt es ja auch gut und du hast so beides, Lese - und Hörspaß.

      "Night of Crowns" wird dir sicher mega gefallen! Ich freue mich soooo auf Band 2 <3

      Danke dir und ganz liebe Grüße,
      Ally

      Löschen
  5. Guten Abend meine allerliebste Ally ♥♥♥♥
    Dein Lesemonat kann sich definitiv sehen lassen. Die Silbersaga ist auf jeden Fall ein Buch, welches meine Neugier geweckt hat. Auch die Magier von Paris gefiel mir bei der Vorstellung sehr gut :-)
    Bei Dir findet man auch immer ganz viele neue Bücher, die ich vorher noch nicht gekannt habe.
    Auf deinen nächsten Lesemonat bin ich schon sehr gespannt.
    Fühl Dich ganz lieb von mir gedrückt, pass ganz gut auf Dich und bleib bitte gesund!
    Deine Andrea ♥ Dich Dich ♥ ganz fest ♥ drückt ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ebenfalls guten Abend meine allerliebste Andrea, ♥♥♥♥

      danke, ich bin auch sehr zufrieden damit. :). Schön, dass ich dich auf die "Silbermeersaga" und "Die Magier von Paris" neugierig machen konnte. Ich freue mich generell immer, wenn du neue Bücher bei mir entdeckst. Auf meinen März kannst du dich auf jeden Fall auch freuen.

      Fühle du dich ebenfalls ganz feste gedrückt und bleib natürlich auch gesund! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥
      Deine Ally ♥♥♥

      Löschen
  6. Huhu meine liebe Ally <3,

    dein Februar kann sich definitiv sehen lassen. Ich glaube mein Februar lief auch relativ gut, kann mich jetzt aber auch nicht so recht erinnern, welche Bücher ich gelesen habe :D

    Von deinen Büchern habe ich tatsächlich von allen schon etwas gehört. "Night of Crowns" zieht definitiv bei mir ein, "Heartless" hat mich auch eine Zeit lang angesprochen. Vielleicht schaue ich mir das doch noch mal an ;) "Land of Stories" hat mir auch wieder unglaublich gut gefallen, aber das war zu erwarten. Und was deine Kinderbücher anbetrifft, glaube ich dir gerne, dass ihr da so eine Freude beim Bestaunen hattet.

    Übrigens liebe ich deine Buchfotos, die sehen echt klasse aus.

    Drück dich,
    Cata

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deinen Besuch und würde mich sehr über einen Kommentar freuen.


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) sowie eine eventuelle Nutzung und Weiterverarbeitung z. B. für Statistiken durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG .